Auto kommt von Fahrbahn ab

Eine 17-jährige Autofahrerin schleuderte aufgrund eines Fahrfehlers mit ihrem Auto in eine Hecke.

Eine 17-jährige Autofahrerin fuhr am Montag gegen 18.10 Uhr von Donauwörth kommend an der Ausfahrt Meitingen-Nord von der B2 ab.

Aufgrund eines Fahrfehlers erwischte sie die Kurve nicht mehr und schleuderte in eine Hecke. Bei der Unfallaufnahme klagte die 17-jährige über Schmerzen im Fuß.

An ihrem Auto entstand ein Sachschaden von in Höhe von 2.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.