Dieseldiebe in Meitingen: 250 Liter aus Baumaschinen erbeutet

Nachts waren in Meitingen Dieseldiebe unterwegs. (Foto: Symbolbild, Christoph Maschke)
Um an Baumaschinen zu gelangen, sind in der Nacht von Montag auf Dienstag mehrere Täter über einen Zaun in der Bernhard-Monath-Straße in Meitingen gestiegen. Ihre Absicht: das Abzapfen von Diesel.

An insgesamt fünf Fahrzeugen saugten die Täter insgesamt circa 250 Liter Kraftstoff ab. Wie die Polizei mitteilt, mussten sie bei zwei Baumaschinen davor die Tankdeckel aufbrechen.

Dem Inhaber entstand dadurch ein Diebstahlschaden von circa 300 Euro. Der Sachschaden an den Tankdeckeln beläuft sich auf circa 100 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.