Kleintierzüchterverein Meitingen klagt über Nachwuchssorgen

Ehrungen beim Meitinger Kleintierzuchtverein: Stefan Kneißl, Horst Pauler, Ehrenvorsitzender Hermann Schuster, Franziska Geiger, Robert Geiger, Alexander Sedlmeir, Vorsitzender Markus Schuster, Simon Geiger, Werner Egger und Heinrich Uffelmann (von links). Foto: Peter Heider


Bei der Jahreshauptversammlung des Meitinger Kleintierzuchtvereins erinnerte der Vorsitzende Markus Schuster an die Aktivitäten im vergangenen Vereinsjahr. "Der monatliche Meitinger Kleintiermarkt im Innenhof der Gaststätte "Neue Post" wird derzeit von der Vogelgrippe überschattet, so dass die Anbieter- und Besucherzahlen rückgängig sind", resümierte Schuster. "Im Dezember 2016 wurde der Markt vom Landratsamt für Geflügel gesperrt, trotzdem fanden im Jahr 2016 zwölf Kleintiermärkte statt. Die Berichte über Zuchtergebnisse und Teilnahmen an Veranstaltungen und Schauen von Heinrich Uffelmann (Tätomeister und Zuchtbuchführer), Dieter Wurster (Ringwart Geflügel), Simon Geiger (Zuchtwart Kaninchen), Bernhard Ruisinger und Stefan Kneißl (Zuchtwarte für Geflügel und Tauben) sowie Josef Mayr (Brutapparatewart) unterstrichen, dass das ganze Jahr über beim Kleintierzuchtverein trotz der Vogelgrippe ein umtriebiges Vereinsleben herrscht. "Die Stallpflicht für Geflügel wird voraussichtlich ab dem 5. Mai aufgehoben werden", unterrichtete Ruisinger.

Jugendleiter Stefan Kneißl beklagte, dass der Verein sich trotz großer Bemühungen schwer tue, für den Jugendbereich neue Mitglieder zu gewinnen.

Über einen soliden Kassenstand, der von den beiden Revi-soren Hans Schwarz und Herbert Dieminger geprüft wurde, berichtete Rainer Schmid.

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit den Ehrungen der Vereinsmeister und Pokalsieger 2016. Auf Grund der Vogelgrippe konnten in diesem Jahr keine Vereinsmeister in den Sparten Hühner und Tauben präsentiert werden. Gemeinsam mit dem Ehrenvorsitzenden des Kleintierzuchtvereins Hermann Schuster konnte Markus Schuster die vielen im Jahr 2016 prämierten Züchter auszeichnen. (hdr/oh)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.