Meitinger Hobby Freunde laden zur Jahresausstellung ein

Hans - Joachim Rücker präsentiert bereits sein vielen Jahren seine anspruchs- und kunstvollen Bilder bei der Meitinger Hobbyausstellung
Schnäppchenangebote am verkaufsoffenen Sonntag in Meitingens Geschäftswelt für Jung und Alt

Meitingen. Zur ihrer traditionellen zweitägigen Jahresausstellung, die seit mehreren Jahr-zehnten den Meitinger Veranstaltungskalender bereichert, laden die Hobby - Freunde Meitingen am Samstag, 18. und Sonntag, 19. November, jeweils von 10 bis 17 Uhr in die Räumlichkeiten des Meitinger Rathauses ein. Die engagierten Mitglieder des Meitinger Tradi-tionsvereins präsentieren dabei an zwei Tagen den Besuchern, Betrachtern und Gästen ihre in den vergangenen Monaten entstandenen Exponate aus den verschiedensten Kunstrichtungen. Gezeigt werden Holzarbeiten, Krippen und die dazugehörenden Figuren, Schmuckstücke, Malarbeiten in Aquarell, Acryl und Öl sowie auf Seide, Papier und Holz. Außerdem werden Artikel in Tiffany – Technik gezeigt. Natürlich kann man den Künstler im Laufe der Veranstaltung bei der Anfertigung von Kunstwerken auch über die Schulter schauen. Wie schon seit vielen Jahren findet auch in diesem Jahr wieder ein traditioneller Sonderverkauf verschiedener handgefertigter Kunstwerke zu Gunsten der Kinder des Marienheims Baschenegg statt. Von den Hobby – Freunden werden die Kosten für das Material dieser Arbeiten übernommen, somit kommt dem Kinderheim der gesamte Erlös zugute. „Die Ausstellung erfreut sich seit ihrer Premiere großem Besucherzuspruch denn Jahr für Jahr wird die Palette neuer Schöpfungen anspruchsvoller und vielfältiger“, erklärt sichtlich erfreut Anne Herbst bereits im Vorfeld des Events. Erfreut zeigt sich die Vorsitzende auch darüber, dass der Verein wieder „Familienzuwachs“ in Form von zwei neuen Künstlern bekommen hat und nun somit 45 Mitglieder zählt. Am Sonntag, 19. November, laden auch einige Mitgliedergeschäfte der Wirtschaftsgemeinschaft (WG) Meitingen zwischen 11 Uhr bis 16 Uhr zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein. Dabei können Besucher und Gäste Schnäppchenkäufe für das bevorstehende Weihnachtsfest tätigen aber sich auch schon über die neuen kommenden modischen Frühjahrskollektionen informieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.