Volles Haus beim Watt-Turnier 2017 des Reitverein Thierhaupten

Volles Haus konnte der Reitverein Thierhaupten/Ötz e.V., im Reiterstüberl der Reitanlage Meir, das 5. Wattturnier 2017 verzeichnen. Trotz winterlichem Wetter kamen verschiedene Teilnehmer auch von weit her, trotzten dem Wetter und spielten bis tief in die Nacht. 13 Mannschaften kämpften um den Sieg und die ersten Plätze.

Johann Kaiser und Josef Kienberger aus Thierhaupten gingen als Sieger hervor. Auf Platz zwei standen die Damen mit Christine Winkler und Susanne Scheid aus Gerolsbach. Aus Petershausen spielten sich Jürgen Milek und Herr Drechsler auf den dritten Rang. Thomas Meir (Thierhaupten) und Lorenz Lappberger (Dasing) folgten auf Platz 4. Auf den fünften Platz spielten sich Elke Riebler (Meitingen) und Alfred Trampisch, (Thierhaupten).

Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und freuten sich über den gelungenen Wettkampftag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.