Zwei Schmiedehandwerker auf der Walz durch Deutschland

Die beiden Schmiedehandwerker Dennis I (links) und Dennis II (rechts) sind derzeit meistens zu Fuß durch Deutschland unterwegs und haben sich Garmisch Partenkirchen als Zielort vorgenommen
Meitingen. Es gibt sie noch, Handwerker aus den verschiedensten Berufsgruppen, die sich in ihrer Kluft auf der „Walz“ durch Deutschland und anschließend in europäischen Nach-barländern befinden. So trafen in diesen Tagen Dennis I und Dennis II in Meitingen ein. „Auf der Wanderschaft ist der Nachname tabu, wir werden nur mit Vornamen angesprochen“, schmunzelt Dennis I, der seine Heimat in der Bodenseeregion hat. Sein Wandergeselle, Dennis II stammt aus Tübingen. Seit vier Jahren sind die beiden in ihrer Zunftkleidung, auch Kluft genannt wird, zusammen auf „Schusters Rappen“ unterwegs. „Wir haben beide das Schmiedehandwerk erlernt und haben auf unserer Wanderschaft schon sehr viel erlebt“, schildert Dennis II. Auf ihrer Tour suchen sie kurzfristige Arbeit in Schmieden, die am Weg oder dessen Nähe vorzufinden sind um sich ein bisschen Geld für den nötigsten Lebens-unterhalt zu verdienen. „Laut Tradition“, erklärt Dennis I, „dürfen wir kein Geld für Unter-künfte oder Fortbewegungsmittel ausgeben." „Entweder“, so Dennis II „sind wir zu Fuß un-terwegs, wir dürfen uns aber durchaus per Anhalter von Ort zu Ort fortbewegen“. Vor acht Wochen begann die Tour der beiden Schmiedehandwerker auf Sylt in Richtung Süden, als Ziel peilen die Beiden Handwerker Garmisch - Partenkirchen an. „Auf der Wanderschaft wollen wir uns viel von Deutschland ansehen, aber auch beruflich fortbilden“ schmunzeln die beiden lustigen Handwerker, packen ihr Bündel und den Wanderstock und setzen freundlich winkend ihre „Walz“ weiter in Richtung Süden fort. Einen Traum wurden sie zuletzt noch los: Nach Deutschland und Europa sollen weitere Länder und eventuell sogar verschiedene Kontinente belaufen werden.


 

 
1
Einem Autor gefällt das:
2 Kommentare
6.013
Sebastian Summer aus Aystetten | 05.12.2017 | 19:02  
423
Peter Heider aus Meitingen | 05.12.2017 | 20:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.