Die "Botschafter" Meitingens

Ehrende und mit Gold ausgezeichnete erfolgreiche Meitinger Vereinsmitglieder (von links): Rainer Marb, Wolfgang Wimmer, Hannelore Marb, Michael Higl, Catrin Wimmer, Werner Grimm, Thomas Müller, Claudie Riemensperger und Frieda Mück. Foto: Peter Heider

Bürger Meitingens, Leistungsträger, Sportler und Kulturschaffende wurden von Bürgermeister Michael Higl mit seinen beiden Stellvertretern Werner Grimm und Claudia Riemensperger ausgezeichnet. Nach dem musikalischen Auftakt der Feierstunde durch die fünfköpfige Musikgruppe "LechBlech" sprach Higl über die erfolgreichen "Botschafter" der Marktgemeinde, die durch ihre Erfolge Meitingen weit über die Grenzen der Heimat hinaus vertreten.

"Wir haben in der Marktgemeinde Meitingen im Jahr rund 800 Zuzüge, die hier die Gelegenheit haben sollen, in der Gemeinschaft Fuß zu fassen und sich einzuleben. Mit den Vereinen gibt es ein breites Angebotsspektrum, in dem es sich über gemeinsame Interessen anbietet, sich kennenzulernen", betonte Higl und lobte die "erfolgreichen Botschafter" für ihre Fähigkeiten, Ausdauer und Fleiß sowie für das Bekenntnis zu Sport und Kultur, "auch Funktionäre, Trainer und Betreuer, die heute sicherlich stolz auf ihre Schützlinge sind, haben einen großen Anteil an deren Erfolgen.

Gemeinsam mit seinen Stellvertretern Grimm und Riemensperger nahm Higl die Auszeichnungen und Ehrungen der vielen Gruppen und Einzelpersonen vor mit Urkunden, Ehrennadeln und Präsenten.
(Peter Heider)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.