Handballdamen des TSV Meitingen suchen Verstärkung

Zufrieden können die Handballdamen des TSV Meitingen in ihre wohlverdiente Sommerpause gehen. Auf dem 4. Tabellenplatz und mit einem Punktestand von 15:13 haben sie die Zielsetzung des Klassenerhaltes bestens erfüllt.

Dabei standen die Sterne anfangs gar nicht gut. Nach der Freude über den Aufstieg in die Bezirksliga kam es schnell zum bösen Erwachen, weil sich in der Vorbereitungsphase drei Spielerinnen ernsthaft verletzt hatten und für die ganze Saison ausfielen. Deshalb ist diese Leistung besonders erfreulich.

Verstärkung für die neue Saison gesucht

Ab Juni beginnt nun die Vorbereitung auf die neue Saison, dafür wird aber dringend Unterstützung gebraucht. Die Mannschaft nimmt sehr gerne Mädels mit Handballvirus in ihr Team auf. Bei Interesse können Sie sich gerne bei ihrem Trainer Michael Stumpf, Tel. 0160/7227910, melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.