TC Meitingen beendet erfolgreich die Saison

Die Bambini - Mannschaft des TC Meitingen mit (von links) Habib Zouaghi, Elias Hager, Tristan Dohse, Kim Bartosch, Trainerin Mirka Zouaghi, Julia Heel, Samuel Kaiser und Philipp Waliczek beendeten ungeschlagen die Sommersaison 2014 und sicherte sich somit den Aufstieg
Erneut konnte sich der TC Meitingen (TCM) über ein Triple am Ende der vergange-nen Saison freuen! „Drei Mannschaften“, freute sich der erste Vorsitzende Hans Rußwurm, „ waren in ihren Spielgruppen erfolgreich und konnten sich souverän durchsetzen, was noch eine Aufstiegsfeier nach sich ziehen wird“. „Auch das Jahr 2017 ist bereits jetzt schon ein großer Erfolg für den TCM. „Wir können stolz sein auf unsere Mannschaften und sehen auch, dass wir mit unserem Spiel- und Trainingskonzept auf dem richtigen Weg sind“, betonte stolz Alexander Glosauer, Sportwart des TC Meitingen.

Jugendmannschaften zeigen wie es geht

Die Bambini steigen nach dem Sieg am letzten Spieltag gegen den TC Rot-Weiß Gersthofen ungeschlagen in die Bezirksliga (höchste schwäbische Spielklasse) auf. Den Aufstieg ebenfalls perfekt machen konnten die Junioren mit einem 4:2 Sieg in Leitershofen, mit dem sie ebenfalls in ungeschlagen in die Bezirksliga aufsteigen.

Herren 40 legen nach

Nachdem die Jugend die Messlatte für die Saison hoch gelegt hatte, wollten auch die Herren 40 sich nicht mehr lange bitten lassen und machten das Triple perfekt. Nach einem souveränen 7:2 gegen den SSV Höchstädt steht im Ergebnis ebenfalls als ungeschlagener Gruppen-erster der Aufstieg in die Bezirksliga fest.

Highlight der Saison steht im August bevor

Trotz Ende der Mannschaftsspiele ist die Saison noch nicht vorbei: nach-dem am 22. Juli das 13. LK-Turnier stattfindet folgt bereits kurz danach der Höhepunkt der Saison: vom 3. bis 6. August werden bei den offenen Meitinger Pokalmeisterschaften (ruwu-Cup, größtes Tennisturnier im Raum Schwaben) erneut die TOP-Spieler der deutschen Rangliste in einer Herren- und Damenkonkurrenz um ein Preisgeld von 10.000 € und um wichtige Rangliste-Punkte spielen. Hierzu laden wir alle Tennis-Fans ein, uns auf der Anlage am Stettiner Ring zu besuchen und hochklassigen Sport und gemütliche Stunden zu erleben. Aktuelle Informationen hierzu finden sich auf der TCM-Homepage unter www.tc-meitingen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.