Drei Personen bei Auffahrunfall auf der B2 bei Merching verletzt

Drei Personen sind bei einem Auffahrunfall auf der B2 verletzt worden und mussten ins Krankenhaus Friedberg gebracht werden. (Foto: Symbolbild)

Auf der Bundesstraße B2 hat eine Autofahrerin am Donnerstag einen Auffahrunfall verursacht. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt.

Die "junge Fahrerin", wie die Polizei schreibt, war gegen 17 Uhr von Steinach in Richtung Merching unterwegs. Die Frau bemerkte zu spät, dass in Höhe Abzweigung Steinacher Straße zwei vorausfahrende Pkw verkehrsbedingt halten mussten. Die Frau prallte mit ihrem Fahrzeug so auf den vor ihr wartenden Pkw auf, dass beide vor ihr stehenden Pkw aufeinander geschoben wurden.

Bei diesem Aufprall wurden drei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Sie mussten ins Krankenhaus Friedberg zur ärztlichen Versorgung gebracht werden.

Das Fahrzeug der Verursacherin war nicht mehr fahrbereit. Es wurde vom Abschleppdienst entsorgt.

Der entstandene Gesamtschaden liegt bei circa 5000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.