22-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt

Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist nach einem Verkehrsunfall seinen schweren Verletzungen erlegen. (Foto: Symbolbild/ Christoph Maschke)

Bei einem Verkehrsunfall auf der B2 bei Mering, Höhe Abfahrt Mering Süd, ist am Freitag gegen 17.45 Uhr ein Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Zur Unfallzeit war auf Höhe von Merching ein Autofahrer auf der B 2 in Richtung Kissing unterwegs. Der Fahrer wollte dann, an der Abfahrt Mering Süd, nach links in Richtung Mering abbiegen.
Dabei übersah er einen 22-jährigen Motorradfahrer, der ihm auf der B2 entgegen kam. Der Motorradfahrer wurde durch den Frontalzusammenstoß in eine angrenzende Buschreihe geschleudert. Er verstarb aufgrund der massiven Verletzungen im Klinikum.
Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen, das Kraftrad sichergestellt und bei beiden Fahrzeugführern Blutproben entnommen.
Insgesamt entstand ein Sachschaden von 20000 € und die B2 war bis gegen 20 Uhr gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.