29-Jähriger verprügelt Mann und attackiert Polizisten mit Schlagring

Mit Schlagring an den Fäusten hat ein 29-Jähriger einen Mann verprügelt und ist auf Polizisten losgegangen. (Foto: Symbolbild, Keisuke Kai-123rf.de)

Die Polizeiinspektion Friedberg ist am Montag gegen 20.55 Uhr zu einer Körperverletzung nach Mering in die Friedenaustraße gerufen worden. Ein 29-Jähriger hatte einen anderen Mann zu Boden gebracht und auf diesen mit den Fäusten eingeschlagen.

Noch vor Eintreffen der Polizei ließ der 29-Jährige von seinem Opfer ab und floh mit seinem Pkw.Der 29-Jährige wurde an seiner Wohnanschrift angetroffen. Bei der Kontrolle ging der junge Mann mit einem Schlagring auf die kontrollierenden Beamten zu.

"Auf gezielte Aufforderung" legte der Mann den Schlagring weg. Wie die Polizei mitteilte, stand der 29-Jährige erheblich unter Alkohol- und Drogeneinfluss.

Gegen ihn wird Anzeige an die Staatsanwaltschaft erstattet wegen Körperverletzung, Verstoßes nach dem Waffengesetzt und Fahrt unter Alkohol- und Drogeneinfluß.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.