Verkehrsunfall in Mering: B 2 gesperrt

Wegen eines Verkehrsunfalls, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden, musste die B 2 kurzzeitig gesperrt werden. (Foto: Joerg Hackemann 123rf.de)
Am Dienstagnachmittag, gegen 17.15 Uhr fuhr ein 19-jähriger Fahranfänger aus Mering mit seinem gelben Audi auf der B 2 in Richtung Norden und wollte an der Ausfahrt Mering-Süd nach links abbiegen.

Zur gleichen Zeit befuhr eine 54-jährige Frau aus dem benachbarten Landkreis die B 2 in südlicher Richtung. Der Meringer übersah den blauen Honda der Dame und kollidierte mit diesem frontal. Hierbei wurden beide Autofahrer leicht verletzt, an beiden Autos entstand ein Totalschaden von circa 8.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Mering rückte aus, um die B 2 in Richtung Süden kurzfristig zu sperren und entlaufene Ölspuren zu beseitigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.