Faschingsparty im Meringer Jugendtreff

Am 18. Februar steigt von 17 bis 21 Uhr eine lustige Faschingsparty für 11 bis 15-jährige im Meringer Jugendtreff.
Mering: Jugendtreff | Jugendliche zwischen 11 und 15 Jahren sollen sich lustig kostümieren

Die Jugenddisco im Oktober 2016 war mit 188 Besuchern ein Riesenerfolg. Sogar die Austauschschüler aus der französischen Partnerstadt Ambérieu genossen mit ihren Freunden die coole Musik und die wohlschmeckenden Cocktails in der Jugendeinrichtung von Mering. Für 18. Februar ist die nächste Veranstaltung im Jugendtreff in der Boutevillestraße 23 a geplant. Einlass zu der kostenlosen Faschingsparty, die von 17 bis 21 Uhr stattfindet, ist bereits ab 16.30 Uhr. Die Jugendlichen müssen zum Nachweis ihres Alters am Eingang ihren Schülerausweis vorzeigen. Sebastian Schwicker, der in München die Ausbildung zum Hotelfachmann absolviert und Mitglied im Jugendparlament von Mering (JuPa) ist, wird an der Bar die beliebten alkoholfreien Cocktails für die jungen Besucher zube-reiten. Außerdem gibt es Softdrinks und für den kleinen Hunger Semmeln mit Wiener Würstchen. Die JuPa-Mitglieder werden aktuelle Charts zum Tanzen auflegen. Auch die Flirtwand, an der die Jugendlichen mit ihrer Eintrittskarte Mitteilungen für andere Teilnehmer hinterlassen können, wird wieder aufgestellt, verrät die Leiterin des Jugendtreffs Kristin Otto. „Der Termin wurde von uns eine Woche vorverlegt, damit er nicht mit dem Faschingsball des FKM Lach Moro zusammenfällt, zu dem manche Mütter ihre jüngeren Kinder begleiten“, sagt sie und freut sich mit ihrem Kollegen Felix Hammon auf eine hoffentlich wieder zahlreiche Teilnahme von Jugendlichen an ihrer Faschingsparty.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.