Jubiläum: 20 Jahre Bürgermeister in Mering

Die Überraschung war perfekt: Im Anschluß an die öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates vom 20. April 2016 überreichte die Fraktionssprecherin Irmgard Singer-Prochazka (SPD) dem Ersten Bürgermeister Hans-Dieter Kandler (SPD) einen Präsentkorb für sein persönliches Jubiläum. Seit 1996, also seit 20 Jahren, ist Kandler Rathauschef in Mering.

Die Fraktionssprecherin erinnerte an zahlreiche Highlights seit der Übernahme des Rathauses von seinem Vorgänger: Mering soll eine familienfreundliche Gemeinde werden, Schaffung eines Marktplatzes als zentralen Bürger- und Veranstaltungsort, ein moderner und pendlerfreundlicher Busbahnhof, eine Bahnhaltestelle in St. Afra, eine neue Bücherei, Modernisierung des Straßennetzes, ein Bürgerpark am Badanger usw. Dennoch schaffte Hans-Dieter Kandler den Spagat zwischen Investitionen und Schuldenabbau.

Dennoch wird weiter gebaut: ein neuer Hochbehälter für die Wasserversorgung geht in Kürze ans Netz, weitere Kindergarten- und Kindertagesstätten werden realisiert, die Ortsteile werden an das Internetbreitband angeschlossen, sportliche, kulturelle und soziale Engagements werden gefördert.

Irmgard Singer-Prochazka: “Wir gratulieren dem Ersten Bürgermeister Hans-Dieter Kandler herzlich zum 20jährige Dienstjubiläum und wünschen ihm für die zahlreichen kommenden und bestehenden Aufgaben Kraft und Geduld, das anzupacken.”
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.