Trommelwirbel beim dritten Café International in Mering

Der Christustreff Mering hatte zum dritten Mal zu seiner Veranstaltung „Café International“ eingeladen. Syrer, Iraker, Afghanen, Eritreer, Angehörige anderer Nationen und Deutsche tranken gemeinsam Kaffee oder Tee und aßen Fingerfood im ersten Stock. Im großen Saal gab es erstmals eine Trommelwerkstatt, die von den Besuchern sehr gut angenommen wurde. Für die Kinder hatte sich das Team verschiedene Spiele ausgedacht.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.