Unterhaltsamer Nachmittag des AWO Kreisverbandes

Dr. Simone Strohmayr, MdL & Mitgl. des Päsidium der AWO Schwaben
Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben |

Jährlicher Treff der älteren Generationen beim AWO Kreisseniorennachmittag

Eine schöne und langjährige Tradition ist der Kreisseniorennachmittag des AWO Kreisverbandes Aichach-Friedberg, dieses Jahr fand er bereits zum 34ten mal statt. Reihum organisiert immer ein Ortsverein diese Veranstaltung, heuer waren wir zu Gast beim Ortsverein Mering und nächstes Jahr findet dieser wieder in Friedberg statt.
Für die Mitglieder der AWO Friedberg und für die Bewohner des Seniorenheimes am Rothenberg, hatte der Ortsverein wie immer einen Bus bereitgestellt. Im Papst-Johannes-Haus erwartete uns ein buntes Programm mit Akkordeonmusik, der Veeh Harfen Gruppe und einigen Musikern der Kolping Kapelle Mering. Die Damen des AWO Ortsvereines Mering & Afra verwöhnten uns mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen.
Aber auch Vertreter aus Politik und Verband folgten der Einladung des 1. Vorsitzenden der AWO Mering, Jaromir Prochazka und neben kurzen Grußworten genossen sie gern den geselligen Nachmittag unter den anwesenden Gästen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.