offline

Wolfhard von Thienen

214
Startpunkt ist: Mering
214 Punkte | registriert seit 24.02.2016
Beiträge: 39 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
Biologe mit Forschungsschwerpunkt Schwarmintelligenz bei sozialen Insekten. Einsatz für eine nachhaltige Umwelt. Sprecher Aktionsbündnis gegen die Osttangente Augsburg. Hobbymusiker mit alter Jazzgitarre.
2 Bilder

Abgasskandal und Osttangente - was läuft falsch in der Verkehrspolitik ?

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 07.09.2017 | 86 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes Haus | Informationen anlässlich der Bundestagswahl Referenten • Dr. Werner Reh – verkehrspolitischer Sprecher Bund Naturschutz (BUND) • Dr. Wolfhard von Thienen – Sprecher Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO) • Kabarett mit Dr. Meyer-Niedlich von der All-In-One-Partei • Fragen, Antworten, Diskussion Eintritt ist frei. Veranstalter: Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO) Abgasskandal, drohende Sperrungen für...

1 Bild

Vernünftige Alternativen für neue Schnellstraßen

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 24.07.2017 | 208 mal gelesen

Unter dem Motto „Es gibt vernünftige Alternativen“ traf sich das Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO) am 22. Juli am Weitmannsee zu einem Workshop zum Thema Alternative Verkehrskonzepte für die Region. Dabei ging es darum, Anforderungen an ein Verkehrskonzept für die Region Augsburg und angrenzende Landkreise zu entwickeln, die insbesondere eine Alternative zur geplanten Osttangente darstellen. Gudrun Richter,...

2 Bilder

Sommer in Grün

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Kissing | am 07.07.2017 | 109 mal gelesen

Kissing: Asamhof | Sein Sommerfest feiert der Kreisverband Aichach/Friedberg von Bündnis 90/Die Grünen in einem wunderschönen Ambiente auf dem Biobauernhof von Ludwig Asam an der Paar am Samstag, 15. Juli. Auf einer Wiese an der Paar, eingerahmt von kleinen Hügeln am idylischem Flußlauf, haben die Organisatoren das Fest geplant. Die Landesvorsitzende Sigi Hagl wird ein kleine Rede halten und die Arbeit der Grünen in Bayern darstellen....

2 Bilder

Mit richtiger Pflege der Straßenränder die Artenvielfalt erhöhen

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 05.07.2017 | 55 mal gelesen

Mulch-Wahn und Ordnungsliebe zerstören die Natur "Mulchen", so wird es genannt, wenn an Straßenrändern gemäht wird und das Schnittgut liegenbleibt und verrotet. Das mag im Gemüsegarten Sinn machen, um den Boden mit Nährstoffen anzureichern. Beim Mulchen auf Freiflächen und an Weg- und Ackerrändern dagegen wird dabei alles frikassiert, was nicht fliehen kann und was die „Ordnung“ stört. Unzählige Kleintiere, Eidechsen,...

1 Bild

Agrar-Report 2017 zeichnet depremierendes Bild

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 26.06.2017 | 107 mal gelesen

Bundesamt für Naturschutz warnt im Agrar-Report 2017 vor massivem Artensterben. Im Jahr 2007 hatte das Bundeskabinett die Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt beschlossen. Hier wurden konkrete Ziele festgeschrieben, die bis zum Jahre 2020 erreicht werden müssen, damit das Artensterben in Deutschland gestoppt wird. Die Strategie der Bundesrepublik Deutschland ist eingebettet in eine reihe internationaler...

1 Bild

Meringer Nachhaltigkeitsfest – Zweiter Meringer ZukunftsMarkt verzeichnet starken Zulauf

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 26.06.2017 | 118 mal gelesen

Das Thema Nachhaltigkeit bewegt die Menschen in Mering. Anders kann man es nicht sagen, denn mehr als 2000 Besucher informierten sich am Wochenende beim ZukunftsMarkt im Lippgarten in Mering über die Möglichkeiten, wie sie ihr Leben so gestalten können, dass auch noch genug für die nachfolgenden Generationen und für die anderen Lebewesen auf unserem Planeten übrig bleibt. „Erst hört man davon, dann denkt man drüber nach...

2 Bilder

Ein Symbol für die Naturzerstörung: Gegner der Osttangente weihen rote Skulptur ein

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 22.05.2017 | 117 mal gelesen

Ab sofort kann an der Ortseinfahrt von Kissing, direkt neben der B2 und gegenüber den Gewerbehallen, eine Skulptur des Biolandwirts, Naturschutzaktivisten und Künstlers Stephan Kreppold bewundert werden. In knallroter Farbe frisst sich ein Industrie- und Straßenmonster durch die Landschaft und walzt Hase, Baum und Feld nieder. Bauern unterstützen Gegner der Osttangente „Immer wenn ich an der Ignoranz des Menschen...

1 Bild

Landkreis Aichach - Friedberg soll Nachhaltigkeits-Region werden

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 03.04.2017 | 131 mal gelesen

Forum Zukunft im Schloss Blumenthal Nicht nur die UN und damit 193 Staaten haben sich in ihrer Agenda 2030 das Ziel gesetzt, unseren Planeten nachhaltig zu behandeln und damit auch zukünftigen Generationen die Grundlagen für eine lebenswerte Existenz zu hinterlassen. Nein, auch der Landkreis Aichach/Friedberg will dieses Ziel erreichen und zu einer nachhaltigen Region werden. Klima, Natur, Wasser, Land- und Forstwirtschaft,...

1 Bild

Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützt Gegner der Osttangente

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 03.04.2017 | 139 mal gelesen

Am 28. März trafen sich Vertreter der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit den Sprechern des Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO) im Maximilianeum in München. Die Teilnehmer der Runde waren bei den Grünen der Fraktionssprecher, Ludwig Hartmann, der verkehrspolitischen Sprecher, Markus Ganserer, der Referent für Mobilität, Uwe Scheuhing und der Referent für Umwelt- und Naturschutz, Dr. Klaus Kuhn. Das...

1 Bild

Osttangentengegner sehen Planungsbeginn kritisch 1

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 23.03.2017 | 260 mal gelesen

Das staatliche Bauamt hat in seiner Presseerklärung vom 13.3.2017 angekündigt, mit den Planungen für die Osttangente zwischen Derching und Mering zu beginnen. Gleichzeitig wurde der Planungskorridor veröffentlicht (siehe Abbildung). Laut Bauamt stellt dieser noch keine Vorentscheidung für den tatsächlichen Trassenverlauf dar. Die Planungen sollen in ca. zwei Jahren abgeschlossen sein und dann voraussichtlich in ein...

1 Bild

Ein Schritt in eine nachhaltige Zukunft für den Landkreis Aichach/Friedberg

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 20.03.2017 | 56 mal gelesen

Aichach: Schloss Blumenthal | „Diese Wirtschaft tötet“, so formulierte das Papst Franziskus bereits acht Monate nach seiner Wahl im Jahr 2013. Was hat uns in jene fatale Situation gebracht in der wir unsere Lebensgrundlagen selbst vernichten und der Führer der katholischen Kirche so drastische Worte gebrauchen muss? Wie können wir es anders und besser machen? Wie können wir und unsere Nachkommen dafür sorgen dass wir überleben? Und nicht nur das, wie...

1 Bild

Mering, Verkehrsberuhigung auf die lange Bank geschoben 2

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 08.03.2017 | 184 mal gelesen

Hauptausschuss verschiebt ISEK-Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung Mering tut sich schwer damit, die Verkehrsberuhigung des Innerortes voranzubringen. Nach den im Jahre 2012 durchgeführten Feldversuchs mit einer Einbahnregelung entschied sich die Gemeinde dafür, die Erstellung eines integriertes städtebauliches Entwicklungskonzeptes (ISEK) in Angriff zu nehmen. Die Ergebnisse wurden im Januar 2017 der Öffentlichkeit vorgestellt...

1 Bild

Aktionsbündnis sieht sich in Ablehnung der Osttangente durch Verkehrsstudie bestätigt

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 21.02.2017 | 303 mal gelesen

Verkehrsstudie belegt – Augsburg braucht keine Osttangente Eine kürzlich veröffentlichte weltweite Verkehrsstudie belegt, dass Augsburg zu den am wenigsten durch Staus belasteten Städten in Deutschland gehört. In der von der Firma INRIX-Research veröffentlichten Studie, wurden mehr als 1.000 Städte weltweit analysiert. Darunter 62 Städte in Deutschland und 10 Städte in Bayern. Zur Datenerhebung wurden modernste Techniken...

2 Bilder

Vortrag "Ausgestorben - Das sechste globale Artensterben"

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 16.02.2017 | 168 mal gelesen

Mering: Bücherei | Hat das sechste große Artensterben schon begonnen ? Wir befinden uns in einer Zeit, in der viele Arten verschwinden. Wissenschaftler sprechen davon, dass wir gerade dabei sind, das sechste große Artensterben auszulösen. Derartige Ereignisse hat es in der Geschichte der Erde nur sechs Mal gegeben. Ursachen dafür waren globale Veränderungen im Klima, in der Zusammensetzung der Atmosphäre und der Ozeane, Vulkanausbrüche oder...

1 Bild

Die UN-Ausstellung "Klick in die Vielfalt" kommt nach Mering

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 16.02.2017 | 28 mal gelesen

Mering: Bücherei | Wir leben in einer Zeit, in der sich die biologische Vielfalt unseres Planeten drastisch verändert. Viele Wissenschaftler sprechen davon, dass wir im Begriff sind ein globales Massenaussterben in einer Größenordnung auszulösen, wie es zum letzten Mal beim Aussterben der Dinosaurier und vieler anderen Arten am Ende der Kreidezeit vor 66 Millionen Jahren stattgefunden hat. Damals verschwanden mehr als 75% aller Arten in Folge...