Auffahrunfall auf B2

Am Donnerstag musste gegen 10 Uhr ein Lkw-Fahrer sein Gespann aufgrund eines Reifenplatzers an der B2 zwischen Mertingen und Nordendorf auf der rechten Fahrspur abstellen. Kurz darauf näherten sich 2 Lkw´s. Der erste konnte noch ohne Probleme nach links ausweichen und vorbeifahren. Der 2 Lkw bemerkte das stehende Gefährt zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 5.000,- Euro. Deshalb kam es auch zu kurzfristigen Stauungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.