Einbruch in Neusäß

Unbekannte drangen in Neusäß in ein Büro ein und verursachten einen Sachschaden in Höhe von 500 Euro. (Foto: Jaromír Chalabala-123rf.com/Symbolbild)

Einbrecher sind zwischen dem 27.10. und gestern in ein Büro in Neusäß eingedrungen.

Die Täter drangen in ein Büro an der Hauptstraße in Neusäß ein und durchsuchten die Räumlichkeit offensichtlich nach Bargeld, so der Polizeibericht. Die Eindringlinge mussten allerdings unverrichteter Dinge wieder abziehen, da nichts stehlenswertes aufzufinden war. Der entstandene Sachschaden wird, laut Polizei, auf 500 Euro geschätzt.(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.