Nach Frontalzusammenstoß an Autobahnauffahrt Neusäß: 15.000 Euro Schaden

Ein Auffahrunfall ereignete sich am Montag an einer Auffahrt zur A8. (Foto: Symbolbild, Jörg Hackemann)


Eine 76-jährige Autofahrerin wollte am Montag von der Verbindungsstraße Augsburg-Hirblingen nach links in die Auffahrt zur A8 in Fahrtrichtung München einbiegen. Sie übersah dabei das Auto eines 42-Jährigen, der auf der Verbindungsstraße in Richtung Süden fuhr.

Im Abbiegebereich kollidierten beide Fahrzeuge frontal. Durch die Wucht des Aufpralles schob es das Fahrzeug der 76-Jährigen auf die Abbiegespur zurück.
Dort befand sich das Fahrzeug des 51-Jährigen, der nach der 76-Jährigen abbiegen wollte. Auf dieses Fahrzeug wurde sie aufgeschoben. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 15.000 Euro.

Die 76-Jährige und der 42-Jährige mussten leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.