Unfall durch Niesanfall in Neusäß

(Foto: Joerg Hackemann 123rf)

Eine 75-jährige Frau wollte am Mittwoch mit ihrem Auto an der Ecke Dr.-Rost-Straße, Waldstraße in Neusäß wenden. Als sie dabei einen Niesanfall erlitt trat sie ruckartig auf ihr Gaspedal.

Bei der anschließenden Kurvenfahrt durchbrach sie mit ihrem Fahrzeug einen Gartenzaun. Schließlich blieb das Fahrzeug auf einem Mauervorsprung stehen. Der Gesamtschaden wird auf etwa 7000 Euro geschätzt. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.