Neusäßer NARRNEUSIA mit "Das Reich der Götter"

Die Showtanzgruppe der Erwachsenen wird für die Zuschauer

Das Reich der Götter


zeigen und

seine Tore öffnen! In der allmächtigen Welt der olympischen Götter kann man einen Blick auf die süße und prachtvolle Lebensart der bezaubernden Schönheiten im alten Griechenland werfen - pure Lebensfreude mit Syrtaki und griechischem Wein!

Wild und ungezähmt - den von Kraft und Mythos strotzenden Kampf zwischen mutigen Kriegsgöttern erleben und feuerspeiende Drachen im Reich der düsteren Kälte des Nordens.

Schließlich wird der sonnen strahlenden Aura ägyptischer Gottheiten ins Land der Pharaonen gefolgt und man kann sich auf ein feierliches Spektakel der Gottesverehrung in prunkvollen Gewändern am Fuße der Pyramiden freuen.

Das NARRNEUSIA Prinzenpaar 2017

Prinzessin Verena II. und Prinz Manuel I.


wurde auch mit großem Applaus empfangen. Hier die Vorstellung „Ihrer Tollitäten“

Verena Volgmann, 27 Jahre, geboren im Sternzeichen Schütze

Sie ist Tänzerin, Trainerin der Kinder & Jugend Showtanzgruppe und Mitglied des Kreativ- und Produktionsteams der Show für die Saison 2017.
Sie wohnt in Friedberg und arbeitet als Vertriebsassistentin
Ihr Hobby ist das Tanzen.
Sie hat eine Vorliebe für Harry Potter Filme.
Ihre Lieblingsspeise sind Nudeln mit Tomatensoße

Manuel Menzinger, 18 Jahre, geboren im Sternzeichen Jungfrau

Er ist Tänzer und kennt die NARRNEUSIA schon sehr lange, auch in seiner früheren Funktion als Techniker bei der Kinder & Jugend Showtanzgruppe.
Er wohnt in Augsburg. Zur Zeit absolviert er eine Ausbildung als Physiotherapeut.
Auch sein Hobby ist das Tanzen und hat ebenfalls eine Vorliebe für Harry Potter Filme. Pizza ist seine Lieblingsspeise.

Beim wunderbaren Buffet mit Köstlichkeiten für jeden Geschmack, ob herzhaft oder süß, gezaubert von Narrneusia-Mitgliedern, konnte jede/r als Abschluss des Abends nach Herzenslust zugreifen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.