Tusen takk Oslo - Biathlon WM 2016

Oslo (Norwegen): Holmenkollen | Die Skandinavier, speziell die Norweger sind ein Wintersportfanatisches Land. Nicht negativ gemeint, sondern wirklich sehr sehr positiv. Scharenweise pilgern tausende von Biathlonbegeisterte derzeit in Oslo zum Holmenkollen. Denn es ist Biathlon WM in Oslo.

Bei den Wettkämpfen wird mitgefiebert und in den Pausen packen alle ihr mitgebrachtes Picknick aus, setzen sich in den Schnee, grillen, singen und haben einfach nur Spaß.. Egal welche Nationalität, egal ob Sieger oder Verlierer, das Publikum bejubelt alle. So faire und frenetische Sportfans machen die WM zu einem unvergesslichen Ereignis für Sportler und Zuschauer.

Nicht nur oben am Holmenkollen wird gefeiert. Die tolle Hauptstadt von Norwegen zeigt sich von seiner besten Seite und ist in einem Ausnahmezustand. Am Nationaltheater ist eine riesen große Bühne aufgebaut, zudem ein toller Park mit vielen Buden in denen skandinavische Spezialitäten angeboten werden. Abends treffen sich alle Biathlon-Fans an der Medal Plaza und feiern die erfolgreichen Athleten.

Und das Ganze ruhig, freundlich und ausgelassen.

Danke für die unvergesslichen Tage - Oslo ... eine der schönsten Städte die ich kennenlernen durfte! Immer eine Reise wert ...

Tusen takk Oslo!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.