Neusäß: Politik

1 Bild

Trotz Kritik: Kreisausschuss stimmt AVV-Tarifreform zu 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 20.06.2017 | 431 mal gelesen

Einfacher, gerechter, sozialverträglicher und übersichtlicher - so soll der neue Tarifplan des AVV nach der Reform zum 1. Januar 2018 aussehen. Zumindest wenn man der Beschlussvorlage Glauben schenkt, der die Mitglieder der Kreisausschüsse aus den Landkreisen Augsburg, Aichach-Friedberg und Dillingen sowie dem Wirtschaftsausschuss der Stadt Augsburg gestern zugestimmt haben. Auf Protest stießen im Ausschuss besonders die...

1 Bild

30 Jahre Freie Wähler Neusäß

Sandra Fischer
Sandra Fischer | Neusäß | am 19.06.2017 | 13 mal gelesen

Neusäß: Stadtmarkt | Der Ortsverband der Freien Wähler Neusäß e.V. kann heuer sein 30 jähriges Jubiläum begehen. Aus diesem Anlass erhalten Sie die nächsten Tage in Ihrem Briefkasten eine Sonderausgabe unserer Jubiläumszeitschrift „Zukunft für Neusäß gestalten“. Wir wollen mit Ihnen gemeinsam feiern und laden Sie sehr herzlich ein zum Weißwurstessen am Samstag, den 1. Juli 2017 von 9 – 14 Uhr auf dem Stadtmarkt,...

1 Bild

Braucht Neusäß eine Straßenbahn?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 12.05.2017 | 131 mal gelesen

Die ursprüngliche Planung war, mit der neuen Linie 5 auf dem schnellsten Weg vom Augsburger Hauptbahnhof zum Zentralklinikum zu gelangen. Könnte diese Straßenbahnlinie aber nicht auch für Neusässer Bürger interessant werden? Noch ist die Wendeschleife um den ehemaligen Hubschrauberplatz im Gespräch. Inzwischen sieht man aber auch die Möglichkeit, den im Zuge der Mobilitätsdrehscheibe neu geplanten Trassenverlauf durch die...

1 Bild

Baden in der Schmutter bei Neusäß nur auf eigene Gefahr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 10.05.2017 | 88 mal gelesen

Den Wunsch, an heißen Sommertagen direkt vor Ort in der sich durch die Stadt schlängelnde Schmutter zu baden, hegen Neusässer Bürger schon lange. Einen Badeplatz, zu Fuß gut zu erreichen oder mit dem Fahrrad, das wäre ein Traum. Möglich wäre dies im Bereich der Hauserinsel im Stadtteil Ottmarshausen. Die Stadt ist deshalb der Sache nachgegangen und besprach sich mit den verantwortlichen Fachbüros. Dabei haben sich...

1 Bild

Neuer Kindergarten entsteht auf einer Streuobstwiese in Westheim

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 02.05.2017 | 42 mal gelesen

Derzeit entsteht im neuen Beethovenpark in Neusäß und auf dem Schusterareal durch neue Mehrfamilienhäuser zusätzlicher Wohnraum. Damit kann die Stadt mit dem vermehrten Zuzug junger Familien mit Kindern rechnen. Dies zieht aber unweigerlich auch einen Anstieg der Nachfrage nach Kinderbetreuungsangeboten nach sich. Da mit dem geplanten Bau einer neuen Kindertagesstätte Ecke Westheimer Straße/Oskar-von-Miller Straße eine...

1 Bild

Titania Neusäß - und noch eine Hütte zum Schwitzen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 21.04.2017 | 77 mal gelesen

Nicht nur zu Urlaubszeiten ist das Freizeit- und Wellnessbad Titania in Neusäß für Alt und Jung ein beliebter Anlaufpunkt. Das mehr als 3000 Quadratmeter große Bad lockt mit großzügigen Wasserlandschaften, mit Schwimm- und Rutschvergnügen in einem Erlebnisbecken mit Strömungskanal ebenso wie mit einem wettkampfgerechten 25-Meter-Sportbecken. Einen besonderen Namen hat sich das Titania mit der Vielfalt seiner Saunaangebote...

1 Bild

Wie kann man Geld und Energie sparen? Neusässer Bürger werden kostenlos beraten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 07.04.2017 | 16 mal gelesen

Mit einem besonderen Projekt möchte die Stadt Neusäß in Zusammenarbeit mit dem regionalen Energieberater, der Regionalen Energieagentur Augsburg, den Bürgern den Weg frei machen, Geld und Energie zu sparen. Interessierte Hausbesitzern, die mit ihrem Haus künftig Geld und Energie sparen möchten, winkt in der Zeit vom 25. April bis 6. Juni eine kostenfreie und individuelle einstündige Beratung durch einen qualifizierten...

1 Bild

Endlich hängt es: Schild ehrt Gründer der Spedition Andreas Schmid in Gersthofen

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 31.03.2017 | 98 mal gelesen

Gersthofen ehrt den Firmengründer Andreas Schmid mit der Benennung einer Straße im Industriegebiet vor dem heutigen Firmensitz der gleichnamigen Logistikfirma. Geschichte der Spedition Vielleicht würde das Andreas Schmid gefallen, dass nach ihm nun eine Straße in Gersthofen benannt wurde. 1928 hatte er das Transportunternehmen in Augsburg gegründet und siedelte als Internationale Spedition Andreas Schmid 1960 ins...

1 Bild

Freien Wähler stellen Antrag zur Straßenbahnverlängerung nach Neusäß 1

Sandra Fischer
Sandra Fischer | Neusäß | am 19.03.2017 | 72 mal gelesen

In der Stadtratssitzung vom 29.11.2016 haben die Vertreter der Stadtwerke Augsburg den aktuellen Planungsstand für die Straßenbahnlinie 5 und eine evtl. Verlängerung einer Straßenbahnlinie nach Neusäß vorgestellt. In diesem Zusammenhang hat Herr Casazza erklärt, dass über den Vorschlag von Bündnis 90/ Die Grünen hinaus, der nur eine Verlängerung bis zur Westheimer Straße beinhaltete, auch eine Verlängerung der Linie 2 oder...

1 Bild

Freie Wähler stellen Antrag zum Hubschrauberladeplatz

Sandra Fischer
Sandra Fischer | Neusäß | am 27.02.2017 | 74 mal gelesen

Neusäß: Klinikum | In der letzten Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses (PuA) wurde unter dem Punkt "Sonstiges, Bekanntgaben, Anfragen" der Sachstand zum Hubschrauberlandeplatz dargestellt. In diesem Zusammenhang wurde den Ausschussmitgliedern mitgeteilt, dass das Klinikum Augsburg aufgrund der vom TÜV NORD durchgeführten Untersuchung der Lärmeinwirkungen auf die Nachbarschaft keinen Anlass zu einem weiteren Tätigwerden sieht. Dieses...

1 Bild

154 Millionen Euro Förderung der KfW im Landkreis Augsburg

Hansjörg Durz, MdB
Hansjörg Durz, MdB | Neusäß | am 22.02.2017 | 51 mal gelesen

Die staatliche Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat im Jahr 2016 Bürger und Unternehmen im Landkreis Augsburg mit ins-gesamt 154 Millionen Euro bei der Finanzierung von Investitionen gefördert. „Besonders erfreulich ist, dass die KfW im Privatkundenbereich im erheblichen Maße im Landkreis Augsburg engagiert ist und hohe Investitionen in Energieeffizienz getätigt wurden“, freut sich der CSU-Bundestagsabgeordnete...

39 Bilder

Rote Hand Aktion und Ausstellung gegen Gewalt und Kinder im Krieg an der Grund- und Mittelschule Neusäß

Tomé Thomas Etzensperger
Tomé Thomas Etzensperger | Neusäß | am 08.02.2017 | 42 mal gelesen

Neusäß: Eichenwaldhalle | Schule ohne Rassismus Anlässlich des nunmehr zum 14.Mal stattfindenden internationalen ROTE HAND -Tages am 12.Februar fand in den beiden fünften Klassen der Grund- und Mittelschule Neusäß am Eichenwald eine kleine Aktion statt, bei der die Kinder ihren Handabdruck mit roter Farbe auf ein Plakat drückten. Die rote Hand ist das internationale Symbol gegen den Missbrauch von Kindern als Soldaten. Der Künstler und Lehrer Tomé...

1 Bild

Endspurt beim Beruflichen Schulzentrum Neusäß

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Neusäß | am 02.02.2017 | 55 mal gelesen

Neusäß: Staatliches Berufliches Schulzentrum Neusäß | Stellvertreter des Landrats Heinz Liebert auf Baustellenbesuch Vieles hat sich getan, seit der Stellvertreter des Landrats Heinz Liebert den Neubau des Beruflichen Schulzentrums Neusäß zuletzt beim Richtfest im Januar 2016 gesehen hatte. Nun machte er sich erneut ein Bild vor Ort von der aktuell größten Schulbaumaßnahme des Landkreises Augsburg. Das knapp 38 Millionen teure Bauprojekt soll bereits Pfingsten fertiggestellt...

1 Bild

Straßenbahn bis Neusäß zum Titania

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 07.12.2016 | 99 mal gelesen

Bereits im Jahr 1999 hat die Stadt Neusäß eigene Planungen für eine Anbindung des Stadtgebiets an das Augsburger Straßenbahnsystem durchgeführt. Damals wurde dieses Konzept den Stadtwerken mit der Bitte um Berücksichtigung bei deren weiteren Planungen zur Verfügung gestellt. Auch die Grünen prüften vor einigen Jahren erneut mögliche Chancen für Neusäß durch die neue Straßenbahnlinie, die in der ursprünglichen Planung auf...

B 2-Osttangente, B 300-Ortsumfahrung Diedorf und 3. Gleis stehen im Gesetz - Das „Ob“ ist geklärt, ab jetzt geht es um das „Wie“

Hansjörg Durz, MdB
Hansjörg Durz, MdB | Neusäß | am 02.12.2016 | 70 mal gelesen

Der Deutsche Bundestag hat in seiner Sitzung am 2. Dezember 2016 das Fernstraßenausbau- sowie das Bundesschienenwegeausbaugesetz beschlossen. Damit findet der über drei Jahre dauernde Prozess zum Bundesverkehrswegeplan 2030 seinen Abschluss im Gesetz. Mit dem Bahnausbau Ulm – Augsburg als 3-gleisiger Ausbau auf der Bestandsstrecke zwischen Dinkelscherben, Gessertshausen und Augsburg sowie der B 300-Ortsumfahrung...

1 Bild

Mensch und Biene freuen sich in Neusäß

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 16.11.2016 | 19 mal gelesen

Blühende Streifen soll es im Frühjahr beim Kobelkreuz und an der Oskar-von-Miller-Straße geben. Hierfür wurden jetzt Blumenzwiebeln mit Krokussen und Narzissen gepflanzt. Dabei kam ein maschinelles Pflanzverfahren zum Einsatz, das die Firma "Lubbe Lisse" aus den Niederlanden ausführte. Dabei wird die Grasdecke mit der Maschine aufgeschnitten, angehoben und die Blumenzwiebeln gleichzeitig ausgebracht und über die Maschine...

1 Bild

Austauschen und profitieren - alle haben in Neusäß was davon

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 16.11.2016 | 15 mal gelesen

160 Flüchtlinge leben aktuell in Neusäß. Verteilt sind sie auf unterschiedliche Unterkünfte in verschiedenen Stadtteilen. Zur Betreuung der Flüchtlinge haben sich zu den jeweiligen Unterkünften Unterstützerkreise gebildet. Diese helfen bei Behördengängen, vermitteln Deutschkurse und organisieren gemeinsame Aktivitäten. In der Stadthalle Neusäß organisierte die Stadtverwaltung nun einen gemeinsamen Abend für alle...

1 Bild

Neusässer Bauhof erhält neuen Unimog

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 16.11.2016 | 53 mal gelesen

Mit einem neuen Unimog startet der Bauhof der Stadt Neusäß dieses Jahr in den Winterdienst. Dabei handelt es sich um eine Ersatzbeschaffung, welche an die Stelle des vorherigen 20 Jahre alten Fahrzeuges rückt. Der neue Unimog wird in den kommenden Monaten während des Winterdienstes zum Schneeräumen und Streuen eingesetzt. Dabei verwenden die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs flüssige Sole anstatt Streusalz. Dies hat den...

1 Bild

GRÜNE fordern Wendeschleife der Linie 5 an der Stadtgrenze zu Neusäß

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Neusäß | am 29.09.2016 | 113 mal gelesen

Neusäß: Blutspendedienst | Bereits im April 2015 hatte Frau Dorothee Schäfer, Mitarbeiterin der Stadtwerke Verkehrs GmbH, auf Einladung des GRÜNEN Ortsverbandes die Planungen zur Linie 5 vorgestellt. Diese Linie soll auf schnellem Weg vom Augsburger Hauptbahnhof bis zum Zentralklinikum führen. Nach der Vorstellung der Planungen kam es zu intensiven Gesprächen und Diskussionen über die Frage, wie diese neue Linie auch für Neusässer Bürgerinnen und...

1 Bild

Wer darf vergünstigt ins Neusässer Bad?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 29.09.2016 | 68 mal gelesen

Ein Urlauber aus Österreich hatte sich in der Berchtesgadener Therme benachteiligt gefühlt, weil die Bewohner des Ortes einen verbilligten Eintritt erhalten und er nicht. Er zog bis vors Bundesverfassungsgericht. Dieses entschied zu seinen Gunsten, weil diese Preisgestaltung gegen den Gleichheitssatz des Grundgesetzes verstieße. Auch das Erlebnis- und Freizeitbad Titania in Neusäß bietet Vorzugstarife für die Bürger der...

1 Bild

Schwabmünchner Bürgerinitiative bekommt breiten Zuspruch 1

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 16.09.2016 | 160 mal gelesen

Seit drei Jahren gibt es die Möglichkeit für die Bewohner, zu den vor mehr als 40 Jahren abgeschafften alten KfZ-Kennzeichen zurückzukehren. In 65 der 72 Landkreise Bayerns ist inzwischen möglich. Als einer der wenigen Kreise im Freistaat verwehrt der Landkreis Augsburg seinen Bürgern diese Wahlmöglichkeit. Nun hat sich in Schwabmünchen eine Bürgerinitiative gegründet, die für die Wiedereinführung des "SMÜ"-Kennzeichen...

1 Bild

Die neue Linie 5 hat weiterhin Verspätung: Planfeststellungsverfahren verzögert sich erneut

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 15.09.2016 | 317 mal gelesen

Die Straßenbahnlinie 5 fährt schon länger ihrem Zeitplan hinterher. Die notwendigen Unterlagen für das Planfeststellungsverfahren, die der Regierung von Schwaben zur Genehmigung vorgelegt werden müssen, hätten die Augsburger Stadtwerke zunächst eigentlich zu Beginn des Jahres zusammen haben wollen. Zuletzt hieß es: Herbst. Nun peilt das Kommunalunternehmen Ende des Jahres an. In Neusäß werden indes Forderungen laut, die...

1 Bild

Berufliches Schulzentrum Neusäß - Investition in die Bildung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 09.09.2016 | 69 mal gelesen

In seine aktuell größte Schulbaumaßnahme, das Berufliche Schulzentrum Neusäß, investiert der Landkreis knapp 37 Millionen Euro und hält damit den finanziellen Rahmen ein. Entstehen wird ein Neubau mit modernster Technik, vor allem in Hinblick auf die Energieversorgung und den Schallschutz in den Klassenzimmern. Heinz Liebert, Stellvertreter des Landrats, besuchte die Baustelle, auf der aktuell rund 120 Arbeiter beschäftigt...

1 Bild

Großdemonstrationen am 17. September – „Für einen gerechten Welthandel: STOP CETA & TTIP - Sammelfahrt zur CETA Demo in München

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Neusäß | am 07.09.2016 | 32 mal gelesen

Neusäß: Rathaus | Von Meitingen über Gersthofen, Neusäß, Königsbrunn und Klosterlechfeld führt die Route des Busses mit dem CETA und TTIP GegnerInnen am Samstag 17. September nach München fahren. Hier findet eine der sieben Großdemonstrationen „Für einen gerechten Welthandel:“CETA & TTIP stoppen“ statt. Die Grünen haben einen Bus organisiert, damit möglichst viele Menschen aus dem Landkreis den Protest gegen die undemokratischen...

1 Bild

Das alte Neusässer Rathaus - heute noch Baustelle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 26.08.2016 | 52 mal gelesen

1957 wurde das Alte Rathaus in der Bürgermeister-Kaifer-Straße in Neusäß erbaut und bestand seitdem in seinem Urzustand. Selbst die Toiletten waren noch aus dem Baujahr. Zeit also für die Stadt Neusäß auch dieses Gebäude dringend auf Vordermann zu bringen, insbesondere, da das Gebäude zusammen mit der benachbarten Ägidiusschule und der Ägidiuskirche eine Einheit von besonderem baulichen Reiz bietet. Nach dem Bau des neuen...