Welden: Blaulicht

1 Bild

Geldbeuteldiebstahl aus Einkaufswagen in Welden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 14.09.2017 | 15 mal gelesen

Beim Einkaufen in einem Discountmarkt in der Uzstraße in Welden am Mittwoch um 17.15 Uhr hatte eine 29-Jährige ihre Handtasche in den Einkaufswagen gestellt. Aus dieser Handtasche entwendete in einem unbeobachteten Moment ein unbekannter Täter den Geldbeutel mit diversem Inhalt. Eventuelle Zeugenhinweise erbittet die Polizei Zusmarshausen unter Telefon 08291/18 90-0. (pm)

1 Bild

Auto am Theklaberg in Welden weggerollt 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 14.08.2017 | 30 mal gelesen

Die 79-jährige Fahrerin parkte am Samstag gegen 11.15 Uhr ihr Auto links am Theklaberg in Welden. Nach ihren Angaben hatte sie die Handbremse angezogen. Nachdem sie ausgestiegen war, bemerkte sie, dass das Auto an der steilen Steigungsstrecke rückwärts zu rollen begann. Sie öffnete noch die Türe, um die Handbremse nachzuziehen, was ihr jedoch nicht rechtzeitig gelang. Der Wagen rollte etwa 25 Meter rückwärts, wobei sie...

1 Bild

Sexuelle Belästigung in Welden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 07.08.2017 | 73 mal gelesen

Zu einer sexuellen Belästigung kam es am Sonntagabend zwischen 18.45 und 19.00 Uhr im Vorraum der Kreissparkasse in der Bahnhofstraße in Welden. Eine 22-jährige Frau befand sich zunächst alleine in diesem Vorraum und füllte einen Überweisungsträger aus. Ein Mann betrat den Raum und ging von hinten ganz nah an die Frau heran, um ihr über die Schulter zu blicken. Als sie ihn ansprach, drehte er sich mit der Bemerkung weg, er...

1 Bild

Sexuelle Belästigung in Kreissparkasse in Welden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 04.08.2017 | 645 mal gelesen

Wie die Polizei mitteilt, ist es am Donnerstagabend gegen 19 Uhr in Welden zu einer sexuellen Belästigung gekommen. Tatort war der Vorraum der Kreissparkasse in der Bahnhofstraße. In diesem Vorraum hatte sich eine 22-jährige Frau zunächst alleine befunden. Sie füllte dort einen Überweisungsträger aus. Ein Mann betrat den Raum und ging von hinten ganz nah an die Frau heran, um ihr über die Schulter zu blicken. Als sie...

1 Bild

Unfallflucht bei Streitheim: Baggerfahrer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 02.08.2017 | 27 mal gelesen

Ein 58 Jahre alter Fahrer fuhr seinen Laster mit Anhänger in Streitheim auf der Weldener Straße in südlicher Richtung bergabwärts. Auf Höhe der Einmündung zum Forsthofweg ist zur Zeit die Fahrbahn durch eine Baustelle verengt. An dieser Baustelle wollte gerade ein 61-jähriger Baggerfahrer in seinen Bagger einsteigen und wurde hierbei vom vorbeifahrenden Laster zwischen dessen Anhänger und Bagger eingeklemmt. Vermutlich...

1 Bild

Mehrere Verkehrsunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Gersthofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 31.07.2017 | 103 mal gelesen

Mit dem Fahrrad war am Sonntag Vormittag eine 52-jährige Frau auf dem Radweg zwischen Hirblingen und Gersthofen unterwegs. Zum gleichen Zeitpunkt spazierte ein 41-Jähriger mit seinem Hund in der Gegenrichtung. Als die Frau etwa auf gleicher Höhe mit dem Fußgänger war, sprang der Hund vor das Rad der 52-Jährigen. Sie konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, stieß gegen den Hund und stürzte. Die Frau erlitt leichte...

1 Bild

Graffiti an Westendorfer Verkehrsschildern

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Westendorf | am 31.07.2017 | 29 mal gelesen

Mit schwarzer Farbe "verzierte" ein unbekannter Täter mehrere Verkehrsschilder bei Westendorf. Zum einen wurden drei Wegweisschilder auf der B2 in Fahrtrichtung Norden, zum anderen zwei Ortsschilder am Ortseingang Westendorf besprüht. An einem weiteren Verkehrsschild an der Ausfahrt Westendorf sprühte der unbekannte Täter eine Liebeserklärung für "N" auf. Der Tatzeitraum kann nach bisherigen Erkenntnissen auf den 17. bis...

1 Bild

Widersprüchliche Täteraussagen: Polizei nimmt Verdächtige in Oberhausen fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.07.2017 | 72 mal gelesen

Der Einbruchsalarm eines Schrottplatzes in der Feldstraße in Oberhausen hat am Donnerstag, gegen 22.40 Uhr, die Polizei alarmiert. Mehrere Streifenfahrzeuge umstellten das Gelände und die Beamten nahmen zwei verdächtige Personen fest. Die 34 und 37 Jahre alten Männer kamen aus einem Gebüsch und trugen eine Tasche mit "potentiellem Einbruchswerkzeug" bei sich, wie die Polizei in ihrem Pressebericht schreibt. Die...

1 Bild

Schafe im Regen stehen gelassen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 27.07.2017 | 32 mal gelesen

Die Zusmarshauser Polizei musste am Mittwoch mit Hilfe eines hilfsbereiten Landwirts eine Schafherde einfangen, nachdem diese mehrere Tage unbedacht im Regen standen. Eine besorgte Anwohnerin meldete am Mittwoch gegen 7 Uhr, dass in Welden Haldenloh, eine Schafherde seit Tagen ohne Unterstand im Regen stehen würde. Die Polizei in Zusmarshausen musste bereits am Montag zu der Herde nach Welden ausrücken, nachdem die...

Ein Vatermord in Meitingen

Florian Handl
Florian Handl | Meitingen | am 24.07.2017 | 215 mal gelesen

Zusammengestellt von Marion Buk-Kluger, mit freundlicher Unterstützung von Adolf Fischer bei der Recherche. Im Jahr 1889 ermordete der Bauernsohn Bernhard Dirr seinen Vater Josef mit zwei Messerstichen. Zu dem Vatermord ist Folgendes zu lesen: Meitingen, den 7. Januar 1889 Betreff: Den Bauernsohn Bernhard Dirr in Meitingen wegen Verbrechens des Mordes verhaftet. Dem Herrn Stattsanwalte bringe ich dienstlich zur...

1 Bild

Massive Vandalismus-Reihe in Dillingen, Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Adelsried | am 17.07.2017 | 48 mal gelesen

Unbekannte Täter haben Freitagnacht, zwischen 22.25 und 23.35 Uhr, in Dillingen über acht Autos beschädigt. Die Vandalen haben zudem die Scheiben an zwei Gebäuden eingeschlagen. Es ist ein Gesamtschaden von knapp 14.000 Euro entstanden, die Polizei Dillingen sucht nun nach Zeugen. An fünf Autos, die am Oberen Quellweg abgestellt waren, wurden die Außenspiegel abgetreten. An drei weiteren Fahrzeugen, die auf dem neuen...

1 Bild

Betriebsunfall in Welden: Verletzter verliert drei Fingerglieder

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 11.07.2017 | 108 mal gelesen

Bei einem Halteversuch an einem rutschenden Gerüst klemmte sich ein 37-jähriger Arbeiter am Montag die linke Hand ein und verlor dabei mehrere Fingerglieder. Beim Abbau eines Gerüsts "Am Kreuzer" in Welden am Montagvormittag um 11 Uhr verletzte sich der 37-jährige Arbeiter schwer. Als das Gerüst unerwartet ein wenig rutschte, klemmte er sich bei einem Halteversuch die Finger der linken Hand so unglücklich ein, dass an...

1 Bild

Unbekannter stiehlt Viehtransporter - und fährt damit in den Straßengraben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 02.05.2017 | 162 mal gelesen

Ein unversperrter Viehtransporter einer Weldener Firma ist am Wochenende aus der Waschhalle eines Aussiedlerhofes bei Welden entwendet worden. Wie die Polizei mitteilt, ging die Fahrt anschließend wohl über Reutern zum Kreisverkehr Unterschöneberg in Richtung Altenmünster. Dort kam der unbekannte Fahrer dann aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben, wobei er noch mehrere Leitpfosten und ein...

1 Bild

Angetrunkener Radfahrer und Hund kollidieren in Welden

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Welden | am 29.03.2017 | 80 mal gelesen

Welden: Uzstraße | Ein 32-jähriger Radfahrer ist am Dienstag, um 19.45 Uhr, in Welden, in der Uzstraße, auf dem Gehweg in Richtung Zusamzell gefahren, als unvermittelt der Hund eines Anwohners auf den Gehweg lief und es zu einem Zusammenstoß zwischen Radler und Tier kam. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei leicht am Kopf. Nachdem sich der Mann auch Sorgen um den unfallbeteiligten Hund machte, setzte er einen Notruf ab. Die...

1 Bild

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen und einer Leichtverletzten in Welden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 22.03.2017 | 31 mal gelesen

Ein 39jähriger Autofahrer fuhr am Montag, den 20. März, um 7:50 Uhr, auf der Straße von Welden in südöstlicher Richtung. Dabei ereignete sich dort ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Der Fahrzeuglenker übersah kurz vor Ehgatten, an einer Fahrbahnverengung, ein vor ihm verkehrsbedingt stehendes Fahrzeug einer 25 Jährigen, welches durch die Wucht des Aufpralls auf ein weiteres Fahrzeug geschoben...

1 Bild

Arbeitsunfall: Mann wird von Styroporblöcken getroffen

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Welden | am 14.03.2017 | 35 mal gelesen

Verwaltungsgemeinschaft Welden: Haldenloh | Beim Abladen von schweren Styroporblöcken ist ein 56-jähriger Mann gestern Morgen um 07.00 Uhr in Haldenloh, Welden, leicht verletzt worden. Der 57-jährige Gabelstapelfahrer lud die Blöcke mit seinem Stapler von einem Lkw ab, wobei die Styroporblöcke aufgrund des leichten Schrägstandes des Staplers von der Gabel rutschten und in den Rücken des 56-Jährigen fielen. Dieser kam leicht verletzt mit dem Krankenwagen ins...

1 Bild

Auto beim Ausparken in Welden touchiert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 09.03.2017 | 11 mal gelesen

Auf dem Parkplatz vor der Apotheke in Welden wurde am Mittwoch um 13.20 Uhr ein grauer Kia beim Ausparken touchiert. Der Unfallverursacher setzte unvermittelt die Fahrt fort und konnte von der 29-jährigen Geschädigten verfolgt werden. Als der 85-jährige Verursacher anhielt, konnte sich die 29-Jährige bemerkbar machen und die Polizei verständigen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 400 Euro. (pm)

1 Bild

Verkehrsunfall in Welden: 17-Jährige schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 03.03.2017 | 236 mal gelesen

Ein Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten und zwei Leichtverletzten hat sich am Donnerstag in Welden ereignet. Um 18.40 Uhr übersah ein 80-Jähriger von Emmersacker kommender Autofahrer beim Abbiegen eine 28-Jährige, die von Welden in Fahrtrichtung Zusamzell fuhr. Im Einmündungsbereich stießen beide Autos zusammen. Während der Unfallverursacher nur leicht verletzt wurde, erlitten die 28-Jährige sowie ihre 17-Jährige...

1 Bild

79-Jähriger verursacht Aufprallunfall auf der Straße 2036 Richtung Welden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 20.02.2017 | 106 mal gelesen

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag, den 18. Februar, um 10 Uhr, auf der Straße 2036. Ein 79-jähriger Autofahrer, war von Lauterbrunn kommend Richtung Emersacker unterwegs. Als der 79-Jährige Richtung Welden abbog, übersah er dabei eine entgegenkommende 44-jährige Autofahrerin, mit welcher er daraufhin zusammenstieß. Das Fahrzeug der 44-Jährigen wurde durch die Wucht des Aufpralls gedreht und stieß gegen einen...

Gebrauchtwagen Verkauf & Ankauf: Tipps und Tricks

Carmen Tiedke
Carmen Tiedke | Welden | am 20.12.2016 | 27 mal gelesen

Wollen Sie Ihren Wagen privat verkaufen? Dann sollten sie an einige Dinge denken. Schließlich ist beim Verkauf nicht nur der erzielte Preis, sondern auch eine unkomplizierte Abwicklung wichtig. Insbesondere gilt es, alle rechtlichen Anforderungen zu beachten, die für einen korrekten Autokaufvertrag gelten. Er muss allen Anforderungen des Gesetzgebers entsprechen. Musterverträge finden Sie online zum Ausdrucken. Der Vertrag...

1 Bild

Missglückter Enkeltrick in Welden: Rentnerin erkennt Betrug

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 07.12.2016 | 60 mal gelesen

Keinen Erfolg hatte ein Betrüger gestern bei einer besonnenen Rentnerin in Welden, als er von der 78-jährigen Frau per Telefon als Enkel in Not Geld erhalten wollte. Der männliche Anrufer gab sich als Angehöriger aus und forderte - wie üblich unter Vorspiegelung einer finanziellen Notlage - 20.000 Euro von der 78-Jährigen. Diese erkannte jedoch, dass der Anrufer eine Stimme hatte, die ihr nicht bekannt war. Auch dem...

1 Bild

Spektakuläre Fahrerflucht in Welden

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Welden | am 01.12.2016 | 38 mal gelesen

Ein 77-jähriger stieß aus bislang unbekannten Gründen gegen einen geparkten PKW, fuhr weiter auf dem Gehweg und krachte anschließend gegen einen Zaun. Nachdem der zunächst Flüchtige die Fahrt auf der Felge fortsetzte, konnte er relativ schnell ermittelt werden. Der Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch gegen 14 Uhr, in Welden, Hofstetterstraße. Bei der Unfallaufnahme konnte ein gesundheitliches Problem nicht...

1 Bild

Kindesmissbrauch durch Zen-Priester? 61-Jähriger aus dem Landkreis Augsburg in Untersuchungshaft

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 10.10.2016 | 1366 mal gelesen

Es ist ein schrecklicher Verdacht, der nun an die breite Öffentlichkeit gedrungen ist: Ein 61-jähriger Zen-Priester aus dem Landkreis Augsburg soll mehrfach Kinder missbraucht haben. Er sitzt seit Ende Juli in Untersuchungshaft. Er ist das Gesicht des Buddhismus im Raum Augsburg: Als einer der Vizepräsidenten der Weltgemeinschaft der Buddhisten WFB vertrat er diese Religion auch am Runden Tisch der Religionen in Augsburg und...

Einbrüche in Tanke und Metzgerei in Welden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 21.09.2016 | 40 mal gelesen

Bislang unbekannte Täter verübten von Montag auf Dienstag zwei Einbrüche in Welden, wobei eine Metzgerei in der Fuggerstraße angegangen und die Eingangstüre aufgehebelt und in den Verkaufsraum der Tankstelle in der Bahnhofstraße eingestiegen wurde. Der Diebstahlsschaden liegt im fünfstelligen Bereich. Die Polizei in Zusmarshausen nimmt Hinweise unter Telefon 08291/189 00 entgegen. (pm)

Fieser Angriff auf Toni-Marshall-Figur in Welden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 21.09.2016 | 14 mal gelesen

Einem fiesen Attentat fiel eine etwa 1,4 Meter hohe Toni-Marshall-Holzfigur zum Opfer, die in Welden, Am Anger, von einem Unbekannten mutwillig in drei Teile zerbrochen wurde. Der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt. Die Polizei in Zusmarshausen bittet unter Telefon 08291/189 00 um Hinweise.