Pleinfelder missachtet Vorfahrt und verursacht großen Schaden

In Weißenburg wurde eine Vorfahrt missachtet; es kam zum Zusammenstoß zweier Autos und einem Sachschaden von etwa 6000 Euro. (Foto: Christoph Maschke)
Ein 59-jähriger Pleinfelder befuhr Donnerstagmittag in Weißenburg mit seinem Auto die Treuchtlinger Straße und wollte nach rechts in die Dettenheimer Staße einbiegen. Dabei übersah er einen 40-jährigen Kurierdienstfahrer aus Weißenburg, der mit seinem Fahrzeug stadtauswärts fuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden von rund 6000 Euro. (pm)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.