Volksfest Pleinfeld

Erster Bürgermeister Markus Dirsch


Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste aus nah und fern, auch in diesem Jahr darf ich Sie wieder recht herzlich zum traditionellen Pleinfelder Volksfest begrüßen.

Nachdem um 18:30 Uhr die Pleinfelder Blasmusik ein Standkonzert vor dem Rathaus gespielt hat, startet, zusammen mit unserem Gambrinus, der Festzug ins Bierzelt. Dort wird mit dem alljährlichen Bieranstich unsere Volksfestzeit offiziell eröffnet. Bis zum 26. Juni verwandelt sich unser Volksfestplatz in eine belebte Festwiese mit Fahrgeschäften, Losbude, Schießstand und dem großen Bierzelt mit jeder Menge kulinarischer Schmankerl und leckerer Festbiere.

Der Pleinfelder Festwirt Christian Egerer hat, in Zusammenarbeit mit dem Pleinfelder Festausschuss, auch in diesem Jahr wieder ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt: So startet das Volksfest am Freitag mit dem Tag der Betriebe mit der Showband "Sepp und die Steigerwälder Knutschbärn".

Am Samstag stehen unsere Seniorinnen und Senioren beim, von Otto Schmidpeter musikalisch begleitetem, Seniorennachmittag im Mittelpunkt. Am Abend sorgen die "Rothsees" für Stimmung.

Der Sonntag, als Tag der Vereine und Tradition, startet mit einem politischem Frühschoppen mit Dr. Hans-Peter Friedrich (Mitglied des Bundestages), weiter geht es mit der Pleinfelder Blasmusik und um 17 Uhr wird erstmalig ein Bierkastenquerstapeln, bei dem es attraktive Preise zu gewinnen gibt, veranstaltet. Hierfür werden Anmeldungen von Vereinen oder privaten Gruppen gerne entgegengenommen. Im Anschluss spielen die "Dorfstadl Musikanten".

Am Montag findet, so wie in den Vorjahren auch, der beliebte Familiennachmittag mit Kinderbelustigung und der Mitmachband "Tom Palme & Rodscha aus Kambodscha" statt, bevor ab 19 Uhr der Endspurt mit der Partyband "Zefix" startet. Zum Abschluss gibt es ein grandioses Feuerwerk.

Ich wünsche Ihnen, Ihren Freunden und Bekannten ein paar gesellige Stunden und gute Unterhaltungen auf dem Pleinfelder Volksfest.

Ihr

Markus Dirsch

Erster Bürgermeister
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.