Politik

1 Bild

Halbzeitbilanz der SPD-Stadtratsfraktion Stadtbergen

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | vor 6 Stunden, 4 Minuten | 4 mal gelesen

Die SPD Fraktion bilanzierte mit den Mitgliedern der drei Ortsvereine nach drei Jahren ihre kommunalpolitische Arbeit im Stadtrat. Für den Fraktionsvorsitzenden Roland Mair hat die Fraktion sich seit der letzten Kommunalwahl wieder als die treibende Kraft im Stadtrat erwiesen, die Stadtbergen unter dem Motto „natürlich – nah – dran“ gestalten will und hierfür die besten Ideen hat. Die Stadtberger Entwicklung ist...

1 Bild

Münchner Verwaltungsgericht entscheidet über Augsburger Marktsonntag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 13 Stunden, 26 Minuten | 69 mal gelesen

Die Entscheidung, ob der Marktsonntag in Augsburg weiterhin stattfinden wird, ist vertag. Zwar wurde die Verhandlung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs in München "über die Rechtsverordnungen zur Freigabe von verkaufsoffenen Sonntagen" am Mittwoch beendet, die Entscheidung sei aber noch nicht ergangen, teilte das Gericht mit. Der Senat habe angekündigt, dass er sich spätestens Anfang der nächsten Woche festlegen...

1 Bild

Stadt reagiert auf jüngste Anschläge: Verschärftes Sicherheitskonzept für die Sommernächte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 14 Stunden, 17 Minuten | 99 mal gelesen

Die schrecklichen Anschläge in Manchester rücken erneut die Frage nach der Sicherheit von öffentlichen Veranstaltungen in den Fokus. In Augsburg stehen im Juni gleich mehrere Großereignisse an: Das Modular-Festival, die lange Nacht der Freiheit und freilich die Augsburger Sommernächte. Für letztere hat die Stadt nun ein spezielles Sicherheitskonzept erarbeitet, das Ordnungsreferent Dirk Wurm auf der Stadtratspressekonferenz...

3 Bilder

„Europa wird vor Ort gebaut“ - Europa-Union fordert mehr Mittel für Städtepartnerschaften und die Einführung eines kostenlosen Interrail-Tickets

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | vor 17 Stunden, 15 Minuten | 9 mal gelesen

„Die Europäische Union hat nur eine Zukunft, wenn sich ihre Bürgerinnen und Bürger besser kennenlernen und so eine gemeinsame europäische Identität entwickeln. Deshalb fordern wir als Europa Union eine stärkere Förderung von Städtepartnerschaften und ein kostenloses Interrail Ticket für alle EU-Bürger zu ihrem 18. Geburtstag“, sagt Thorsten Frank, Vorsitzender der Europa-Union Augsburg e.V. Mehr EU-Mittel zur Förderung...

2 Bilder

Brutale Abschiebung? - Flüchtlingsrat beklagt rabiate Vorgehensweise, Polizei wehrt sich 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 505 mal gelesen

Eine 67-Jährige soll in der vergangenen Woche mitten in der Nacht und "unter massivem Zwang" von mehr als zehn Polizisten aus ihrer Wohnung geholt und nach Belgrad abgeschoben worden sein. Das zumindest prangert der Augsburger Flüchtlingsrat an. Die Polizei reagiert auf Nachfrage empört und weist die Anschuldigung eines "brutalen" Vorgehens vehement zurück. Die vier Enkel, der Sohn und die Schwiegertochter der Seniorin...

1 Bild

Meitinger CSU wählt Claudia Riemensperger wieder zur Vorsitzenden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | vor 2 Tagen | 19 mal gelesen

Die Neuwahlen der Vorstandschaft standen im Mittelpunkt der Ortshauptversammlung der Christlich-Sozialen Union (CSU) Meitingen. In den kommenden zwei Jahren leitet folgendes Gremium den Meitinger Ortsverband: Erste Ortsvorsitzende Claudia Rie-mensperger, Stellvertretende Ortsvorsitzende Anton Büchele, Matthias Fay und Martin Jäger, Schatzmeister Wolfgang Wagenknecht, Schriftführerin Alexandra Spiegel. Als Beisitzer...

1 Bild

Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit - Kolping-Diözesanversammlung in Augsburg beschließt Wahlaufruf

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 19 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | „Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit sondern eine Verpflichtung!“ Diese Überzeugung ist im Aufruf zur Beteiligung an der Bundestagswahl im Herbst 2017, den die Diözesanversammlung des Kolpingwerkes am 20. Mai 2017 in Augsburg beschlossen hat, zu lesen. Die über 100 Delegierten waren im Kolpinghaus in Augsburg der Meinung, dass das Kolpingwerk aus seinem Leitbild heraus verpflichtet ist, das politische Engagement in...

59 Bilder

Staatsempfang mit Ministerpräsident Seehofer in Weißenburg

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | vor 2 Tagen | 30 mal gelesen

Fernab von der großen Bundes- und Parteienpolitik, aber nah dran am Bürger nahm sich Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer beim Staatsempfang vor mehr als 600 Gästen zweieinhalb Stunden Zeit für die Region. Und der Termin schien Seehofer sichtlich Freude zu bereiten, denn am Ende verabschiedete er sich mit den Worten "Schön habt ihr es hier" und forderte die Verantwortlichen auf, "so weiter zu machen." Schon während...

2 Bilder

Ein Symbol für die Naturzerstörung: Gegner der Osttangente weihen rote Skulptur ein

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | vor 2 Tagen | 67 mal gelesen

Ab sofort kann an der Ortseinfahrt von Kissing, direkt neben der B2 und gegenüber den Gewerbehallen, eine Skulptur des Biolandwirts, Naturschutzaktivisten und Künstlers Stephan Kreppold bewundert werden. In knallroter Farbe frisst sich ein Industrie- und Straßenmonster durch die Landschaft und walzt Hase, Baum und Feld nieder. Bauern unterstützen Gegner der Osttangente „Immer wenn ich an der Ignoranz des Menschen...

1 Bild

Investoren dringend gesucht: Stadt will finanziellen Anreiz für Kita-Bauherrn schaffen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | vor 3 Tagen | 103 mal gelesen

Wer in Augsburg einen Platz in einer Kindertagesstätte sucht, hat es oftmals schwer. Dazu tragen nicht zuletzt drei überdurchschnittlich starke Geburtenjahrgänge bei. Auch die Stadt sieht die Engpässe in der Kinderbetreuung und möchte nun Träger und Investoren motivieren, Tagesstätten zu bauen. Dazu soll nun ein finanzieller Anreiz geschaffen werden. Am Mittwoch wird der entsprechende Beschlussvorschlag dem Stadtrat zur...

4 Bilder

Bustour durch Augsburgs Asylunterkünfte: Wo es läuft, wo es hakt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | vor 3 Tagen | 167 mal gelesen

Der Geruch nach exotischen Gewürzen zieht durch die Gänge der Gemeinschaftsunterkunft in der Ottostraße. Kartoffeln, Gemüse und Reis köcheln auf dem Herd in der Küche vor sich hin. Für die Bewohner eigentlich Alltag. An diesem Samstag aber ist die Situation doch ein bisschen anders: Eine Gruppe von gut 30 Leuten ist zu Besuch. Unter der Leitung des Vereins Tür an Tür wollen sich städtische Vertreter aus dem Bildungsbereich,...

Stammtisch der FDP Friedberg

Thomas Quante
Thomas Quante | Friedberg | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Friedberg: Gasthof Zur Linde | Der nächste Stammtisch der FDP Friedberg findet am 30.05.17 ab 18:30 Uhr im Gasthof Zur Linde sattLaut der Ortsvorsitzenden Cornelia Böhm soll unteranderem über die anstehenden Ausschüsse und die nächste Stadtratssitzung diskutiert werden. Nach der Freude über die guten Wahlergebnisse in Schleswig-Holstein und NRW möchte Böhm auch einen Blick auf den anstehenden Bundestagswahlkampf werfen. Los geht es am 30.05.17, ab 18:30...

Zeichen gegen Eu-Müdigkeit setzen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 19.05.2017 | 9 mal gelesen

Schwabmünchen: Ulrichswerkstätten | Paneuropa in Schwabmünchen Zum Thema „Globale Krisen – Antwort Paneuropa“ wird am Samstag, 27. Mai um 14 Uhr in den Schwabmünchner Ulrichswerkstätten, Töpferstraße 11, Bernd Posselt sprechen. Er ist Präsident der Paneuropa-Union Deutschland, der ältesten europäischen Einigungsbewegung, und war von 1994 bis 2014 Europa-Abgeordneter. Seit über vierzig Jahren setzt sich Posselt für Völkerverständigung und ein föderal geeintes...

1 Bild

Das Meitinger Schmidtenfeld soll seinen Charakter bewahren

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 19.05.2017 | 37 mal gelesen

In Meitingen wird weiter kräftig gebaut, denn die Nachfrage nach Wohnraum ist in der Marktgemeinde weiterhin sehr groß. Das liegt auch daran, dass die Verkehrsanbindung mit der Bahn und der Bundesstraße 2 optimal ist, auch für Pendler. Doch der Bauboom hat auch eine zweite Seite, da sich damit ältere Wohngebiete wie das Meitinger Schmidtenfeld verändern. Aus diesem Grund ließ der Meitinger Marktgemeinderat einen...

Sommerfest, Recyclinghof und Ehrenamt

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 19.05.2017 | 8 mal gelesen

Die Flüchtlingshilfe Wald e.V., in Kooperation mit der Freiwilligenagentur altmühlfranken, lädt am Sonntag, 21. Mai, ab 11 Uhr zum 3. Mal zum Sommerfest rund ums Café mittendrin. An verschiedenen Ständen gibt es allerlei Selbstgemachtes, außerdem viele Mitmachaktionen und Spielangebote für Jung und Alt. Musikalisch wird das Fest begleitet von Flower-Power-Live- Musik und den 1000 Gitarren von "it's never too late". Für...

1 Bild

Sanierung des Dinkelscherbener Bahnhofgebäudes für anerkannte Flüchtlinge

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 18.05.2017 | 23 mal gelesen

Seit vergangener Woche wird das Bahnhofsgebäude in Dinkelscherben entkernt. Tapeten, Fließen, Putz, Decken und Böden werden entfernt. Nur das Mauerwerk, die Balkenlagen und der Dachstuhl bleiben erhalten, alles andere wird neu gemacht. Insgesamt sei die Maßnahme mit 400 000 Euro Kosten kalkuliert, meint Bürgermeister Edgar Kalb. Davon werden mehr als 300 000 Euro durch ein Sonderprogramm des Staates zur Schaffung von...

1 Bild

Versorgung der Schwangeren mit Hebammenleistungen sichern – Politikwechsel herbeiführen

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 17.05.2017 | 23 mal gelesen

Am 19. Mai tagt die Schiedsstelle zur Zukunft der Versorgung mit Beleghebammen in Bayern. Bezirksrat Frederik Hintermayr, Kandidat für die Bundestagswahl im September, erklärt dazu: „Die Absicht der Krankenkassen, die Tätigkeit der Beleghebammen neu zu regeln, bedroht erneut und zusätzlich die Versorgung von Schwangeren und Gebärenden sowie deren freie Wahl des Geburtsortes." "Das gilt gerade für Bayern – denn bei uns...

1 Bild

Wolken vor der Konjunktur-Sonne: Unternehmen fürchten den Fachkräftemangel

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 17.05.2017 | 105 mal gelesen

Die schwäbische Wirtschaft wächst und wächst. Das bestätigt einmal mehr die Konjunkturumfrage der Industrie und Handelskammer (IHK) Schwaben. Doch auch ein altbekanntes Problem legt die Befragung offen: Für den Fachkräftemangel ist noch immer keine Lösung gefunden. "Die Sonne scheint, der Himmel ist blau und die Konjunktur läuft ungehemmt weiter", beginnt IHK-Präsident Andreas Kopton seine Einschätzung zur aktuellen Umfrage...

11 Bilder

Weichen für den Wahlkampf gestellt - Parteitag des Unterbezirks

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 16.05.2017 | 24 mal gelesen

Auf dem Parteitag der SPD Augsburg hat die Vorsitzende Ulrike Bahr die Genossinnen und Genossen auf den Bundestagswahlkampf eingeschworen. Zunächst erhoben sich alle Delegierte zu einer Schweigeminute, um den in den vergangenen Monaten verstorbenen Parteimitgliedern zu gedenken, darunter auch der ehemalige Bundestagsabgeordneten Max Amling. Ulrike Bahr mit großer Freude Dann wandte sich Ulrike Bahr der unmittelbaren...

3 Bilder

Neuzugang für den Innovationspark: Faurecia wird im Technologiezentrum Augsburg forschen

Tabea Breidenbach
Tabea Breidenbach | Augsburg - Süd | am 16.05.2017 | 121 mal gelesen

Der Augsburger Innovationspark im Univiertel soll Unternehmen und Wissenschaft zusammenbringen. Nun zieht mit Faurecia ein großes Unternehmen in das Technologiezentrum (TZA). Im Fokus der Forschung soll dabei der Stoff Carbon stehen, der in Augsburg bereits seit Jahren erforscht wird. „Viel Zeit und Geld ist hier in den Innovationspark investiert worden“, leitet Wolfgang Hehl, Manager des Innovationsparks, ein. Dies zahlt...

19 Bilder

Deutsch französische Partnerschaft durch Europa-Freunde bekräftigt

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 15.05.2017 | 34 mal gelesen

Den weiten Weg aus Bourges nach Augsburg lies sich die 82-jährige Ehrenpräsidentin des Mouvement européen du Cher nicht nehmen. „Das deutsch-französische Verhältnis als Motor für ein besseres Europa liegt mir schon zeitlebens sehr am Herzen“, so die engagierte jung gebliebene Dame, die 1980 das Mouvement européen in Augsburgs französischer Partnergemeinde mitbegründete. Zusammen mit rund einem Dutzend Aktiver samt amtierendem...

Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert: Stabwechsel zur Bezirkstagswahl 2018 ist der richtige Zeitpunkt

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg - City | am 15.05.2017 | 14 mal gelesen

Er ist seit 1998 schwäbischer Bezirksrat, seit 2003 Bezirkstagspräsident. Ein fünftes Mal werde er nun jedoch nicht zur Bezirkstagswahl, die im Herbst 2018 stattfindet, antreten. Dies teilte Jürgen Reichert am Wochenende den schwäbischen Bezirksräten, dem schwäbischen CSU-Bezirksverband und engen politischen Weggefährten mit. Die Entscheidung falle ihm nicht leicht, sei aber reiflich überlegt, betont der 65jährige. „Das...

4 Bilder

Viele Besucher beim Frühlingsfest der Friedberger SPD

Dominik Lichtenstern
Dominik Lichtenstern | Friedberg | am 14.05.2017 | 28 mal gelesen

Friedberg: Marienplatz | Erfahrung und frischer Wind in der Friedberger SPD: Was für das Team des Ortsvereins gilt, wurde auch beim diesjährigen Frühlingsfest in die Tat umgesetzt und so bereitete diese gelungene Mischung vielen Friedberger Bürgerinnen und Bürgern einen schönen und kurzweiligen Vormittag auf dem Friedberger Marienplatz. Traditionell wurde süffiges Starkbier und Prosecco ausgeschenkt und mit einer deftigen Brotzeit und...

1 Bild

Schwabens Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert hört auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.05.2017 | 28 mal gelesen

Er ist seit 1998 schwäbischer Bezirksrat, seit 2003 Bezirkstagspräsident. Ein fünftes Mal werde er nun jedoch nicht zur Bezirkstagswahl, die im Herbst 2018 stattfindet, antreten. Dies teilte Jürgen Reichert am Wochenende den schwäbischen Bezirksräten, dem schwäbischen CSU-Bezirksverband und engen politischen Weggefährten mit. Die Entscheidung falle ihm nicht leicht, sei aber reiflich überlegt, betont der 65-Jährige. "Das Amt...

1 Bild

Kompromiss in Edelstahl: Augsburg mit neuen Regeln für die Kulturwerbung

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 14.05.2017 | 165 mal gelesen

Die schlechte Nachricht gleich vorne weg: Das Umland bleibt im nun gefundenen Kompromiss zur Kulturplakatierung außen vor. An den Ein- und Ausfallstraßen Augsburg werben künftig nur noch Veranstalter aus der Fuggerstadt. Die sind mit der Lösung zufrieden. Auslöser für die Auseinandersetzung zwischen Stadt und Veranstaltern war der Wunsch, das Stadtbild zu verschönern. Als besonders störend wurden die Plakatständer entlang...