Politik

Schwäbischer Bezirkstag verabschiedet Haushalt: Über 820 Millionen für Schwaben - Hebesatz der Bezirksumlage bleibt unverändert

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg - City | vor 37 Minuten | 2 mal gelesen

Augsburg (pm). In seiner letzten Sitzung in diesem Jahr verabschiedete heute der schwäbische Bezirkstag in Kloster Irsee seinen Haushalt für 2018. Der Beschluss fiel, nach einer intensiven Debatte um die Gestaltung der Bezirksumlage, letztlich mit einer überwiegenden Mehrheit: Erstmals überschreitet das Gesamtvolumen des Haushalts die 800-Millionen-Grenze, der Hebesatz für die Bezirksumlage bleibt mit 22,4 Punkten...

1 Bild

Jahreshauptversammlung der Jusos Aichach-Friedberg

Dominik Lichtenstern
Dominik Lichtenstern | Friedberg | vor 16 Stunden, 32 Minuten | 10 mal gelesen

Friedberg: Angus Club | Der SPD Nachwuchs im Landkreis stellt sich neu auf. Bei der Jahreshauptversammlung der Jusos im Friedberger Angus Club fand eine Neuwahl des Vorstandes statt. Dem wiedergewählten Vorsitzenden Christian Gerold aus Mering stehen mit Julia Rieger (Mering) und Dominik Lichtenstern (Friedberg) zwei neue Stellvertreter zur Seite. Als Beisitzer gehören dem Vorstand außerdem Sandra Lederer (Kissing), Daniel Lichtenstern (Friedberg),...

1 Bild

Brander sticht Dingler: Ehemalige Apotheke am Oberhauser Bahnhof wohl Favorit für Süchtigen-Treff

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | vor 17 Stunden, 38 Minuten | 54 mal gelesen

Brander sticht Dingler: Nein, es geht nicht um ein seltsames Kartenspiel, sondern um die Adresse für den Süchtigentreff; Branderstraße 60 statt Dinglerstraße 10. Die Stadtverwaltung hat nun offenbar doch die leerstehende Räume einer ehemaligen Apotheke direkt am Helmut-Haller-Platz für den geplanten betreuten Süchtigen-Treff ins Visier genommen. Dass die frühere Kneipe "Paparazzi" an der Dinglerstraße als Standort...

Alkoholkranke Menschen nicht in der Kälte stehen lassen

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | vor 1 Tag | 16 mal gelesen

Die Augsburger Freien Demokraten fordern die baldige Inbetriebnahme einer betreuten Tagesstätte für Suchtkranke in Oberhausen. Obwohl sich auch die Liberalen eine bessere Einbindung der Anwohner bei der Standortsuche gewünscht hätten, lehnen sie es ab, Proteste einzelner Bürger als Vorwand zu nehmen, um die Umsetzung eines Stadtratsbeschlusses aus dem Dezember 2016 weiter hinauszuzögern.„Man kann es nicht oft genug...

1 Bild

Claudia Roth im Interview: "Horst Seehofer hatte Vanille-Eis"

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | vor 1 Tag | 197 mal gelesen

Noch bevor sich Claudia Roth zum Redaktionsgespräch richtig hingesetzt hat, fängt sie schon an zu erzählen. Aber nicht von Glyphosat, Familienzusammenführung oder anderen Themen, die man von der Grünen Bundestags-Vize-Präsidentin vorrangig erwarten würde. Nein, sie spricht über Fußball. Einen Bundestags-FCA-Fanclub wünscht sich die 62-Jährige. Denn: „Der Verein hat was.“ Er könne mehr, als ihm irgendwer zugetraut hat und...

1 Bild

Bezirkstag: LINKE lehnt Haushalt auch in diesem Jahr ab

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | vor 3 Tagen | 18 mal gelesen

Am gestrigen Donnerstag, den 14.12.17, verabschiedete der Bezirkstag Schwaben den Haushalt für 2018, seiner Tradition folgend im Bezirksbildungshaus Kloster Irsee. Die Fraktion der Linken im Bezirkstag Schwaben, Frederik Hintermayr und Fritz Effenberger, votierte dagegen, bedankte sich aber ausdrücklich bei den Verwaltungsmitarbeitern für die gute Arbeit. Unter den Gründen für die Ablehnung: Auch in diesem Jahr verzeichneten...

1 Bild

Meringer Industriegebiet mit großen Fragezeichen

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | vor 3 Tagen | 180 mal gelesen

Ist der Logistiker Honold das richtige Unternehmen für Mering? Das geplante Industriegebiet in einer Größe von 10 Hektar im Lechfeld bei Mering erhitzt weiterhin die Gemüter. Nachdem die Grünen die vom Bürgermeister Kandler ins Spiel gebrachten 260 Tausend Euro Gewerbesteuereinnahmen angezweifelt hatten und eine nachvollziehbare Einnahmen/Ausgaben-Kalkulation für die Gemeinde forderten, ruderte dieser zurück und sagte der...

Freistaat unterstützt Kita-Ausbau in Weißenburg

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | vor 3 Tagen | 15 mal gelesen

Die Stadt Weißenburg wird bei der Einrichtung von 57 neuen Betreuungsplätzen im Neubau der integrativen Kindertageseinrichtung der Lebenshilfe Weißenburg e.V. finanziell vom Freistaat Bayern unterstützt. Dies teilte Staatsministerin Emilia Müller dem Stimmkreisabgeordneten für den Bayerischen Landtag Manuel Westphal mit. 367.000 Euro stellt das zuständige Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration...

1 Bild

Dritte Auflage der „EIS-Olympiade“ für den guten Zweck war ein voller Erfolg

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Bereits zum dritten Mal nutzte der Kreisverband der Jungen Union Weißenburg-Gunzenhausen die Möglichkeiten der Eisbahn und veranstaltete mit der dritten EIS-Olympiade für den guten Zweck einen Spaßevent in Gunzenhausen. Dieses Jahr ein voller Erfolg! Der JU-Kreisvorsitzende Manuel Blenk freute sich besonders darüber, dass Bürgermeister Karl-Heinz Fitz wieder die Schirmherrschaft über die Veranstaltung übernommen hatte und...

1 Bild

Der Perlachturm bleibt länger geschlossen als geplant - Rückkehr mit Aufzug?

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 73 mal gelesen

Wie aus einem neuen Gutachten bekannt wurde, steht es um den Perlachturm noch schlechter, als bisher angenommen. Die Geländer seien zu 600 Prozent ausgelastet, die Tragfähigkeit der Treppen zu gering. Im Hochbauausschuss wurden nun Details zur Zukunft des Wahrzeichens bekannt. Es wird mindestens bis 2021 geschlossen sein. Die wohl wichtigste Meldung: Bis 2019 wird weder renoviert noch repariert. Bis dahin wird der...

1 Bild

Sprachrohr für die Region

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | vor 4 Tagen | 14 mal gelesen

Landrat Gerhard Wägemann lud gemeinsam mit der neuen Pressesprecherin Lena Ellinger zum Jahresabschlussessen für die Presse ein und informierte die Medienvertreter über das neue Aufgabenfeld von Frau Ellinger. Für Landrat Gerhard Wägemann ist die Intensivierung und Optimierung der Öffentlichkeitsarbeit, durch die neue Pressesprecherin Lena Ellinger, "Kein Luxus, sondern Service" - eigentlich ein längst überfälliger Schritt....

1 Bild

Treppen-Graus: Perlachturm ab sofort geschlossen

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 135 mal gelesen

Der Perlachturm ist in noch schlechterer Verfassung als bisher angenommen. Ein neues Gutachten attestiert dem prominenten Patienten auch innere Verletzungen. Besonders die Treppengeländer sind angeschlagen, aber auch die Stiegen selbst sind in keiner guten Verfassung. Der Perlachturm ist ab sofort geschlossen. Wenn in einer Tischvorlage einer Hochbauausschusssitzung eine Stelle mit drei Ausrufezeichen versehen ist, dann ist...

1 Bild

Langjähriges SPD-Mitglied feiert seinen 80. Geburtstag

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | vor 5 Tagen | 23 mal gelesen

Elf Geschwister hatte Adolf Zogler, der vor 80 Jahren in Gablingen geboren wurde. An seinem Geburtstag überbrachten ihm der Vorsitzende Walter Trettwer und das Vorstandsmitglied Ernst Raunigk die Glückwünsche der Gablinger SPD. Über 50 Jahre ist er bereits in der SPD, davon früher mehrere Jahre als stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins. Nach der Schule wollte er den Beruf des Müllers erlernen, was leider nicht...

2 Bilder

„kiloweise“: Schließung über die Feiertage und Preiserhöhung

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 12.12.2017 | 29 mal gelesen

Augsburg: Materielle Hilfe „kiloweise“ | „kiloweise“, die materielle Hilfe der Diakonie Augsburg im Spenglergäßchen 7a, ist vom 23. Dezember 2017 bis einschließlich 2. Januar 2018 geschlossen. Spenden können vom 27. bis 29. Dezember und am 2. Januar abgegeben werden, in der Zeit findet jedoch kein Verkauf statt. Ab dem 3. Januar 2018 ist „kiloweise“ wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet: Montags und donnerstags von 13 Uhr bis 16 Uhr, dienstags, mittwochs und...

2 Bilder

Gesichert wie die Wiesn: Ab dem Frühjahrsplärrer soll neues Sicherheitskonzept gelten

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 12.12.2017 | 155 mal gelesen

Die Beschlussvorlage des Ordnungsausschusses der Stadt Augsburg verweist auf Berlin, Barcelona, Nizza - und München. "Ohne eine Anschlagsgefahr mit einem Lkw heraufbeschwören zu wollen, so muss doch festgestellt werden, dass aufgrund der derzeitigen Sicherheitslage und -einschätzung ein Volksfest in dieser Größenordnung besser geschützt werden muss", konstatiert die Stadtverwaltung. Die Rede ist vom Augsburger Plärrer....

1 Bild

Meitinger Tagesstätte für psychische Gesundheit auf Weihnachtsmarkt

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Meitingen | am 12.12.2017 | 18 mal gelesen

Meitingen: Tagesstätte für psychische Gesundheit | Auch in diesem Jahr hatte die Tagesstätte für psychische Gesundheit Meitingen wieder einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt. Am 2. Dezember bot die Tagesstätte der Diakonie Augsburg mit Unterstützung einer ehrenamtlichen Helferin und einigen Besucherinnen Erzeugnisse aus der Tagesstätten-Werkstatt und der Ergotherapie sowie vom Thomas-Breit-Zentrum an. Die Produkte erhielten viel Zuspruch. Durch die jährliche Präsenz der...

1 Bild

Truppenbesuch des ASP-Schwaben bei der IT-Schule der Bundeswehr

Torsten Willms
Torsten Willms | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 11.12.2017 | 146 mal gelesen

Graben: Bundeswehr | Bereits vor einigen Tagen begann die IT-Schule der Bundeswehr auf dem NATO-Flugplatz Lechfeld eine groß angelegte IT-Systemverbundausbildung durchzuführen. Der CSU Arbeitskreis für Außen- und Sicherheitspolitik (ASP) nutzte die Chance, sich die Ausbildungsstationen zeigen zu lassen. Bei dem vierstündigen Besuch wurde der ASP-Schwaben unter anderem von Bundestagsabgeordneten Hansjörg Durz und Prof. Dr. Helia Hollmann von der...

1 Bild

Bundesminister Gerd Müller bei Kolping-Gedenktag in Augsburg - Adolph Kolping als Wegweiser

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 11.12.2017 | 47 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | „Der Schlüssel ist die Bildung“, sagt Entwicklungsminister Gerd Müller während eines Vortrages zum Thema „Unfair! Für eine gerechte Globalisierung“ am 8. Dezember 2017 beim Empfang zum Kolping-Gedenktag im Kolpinghaus in Augsburg. Adolph Kolping, den Gründer des weltweiten Kolpingwerkes, bezeichnet er als Wegweiser für eine gerechte Gesellschaft. Mit der Gründung der Gesellenvereine im 19. Jahrhundert habe Kolping einen Weg...

10 Bilder

„Europa kann von Estland lernen“ – Botschafter bringt überraschende Erkenntnisse mit nach Augsburg

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | am 10.12.2017 | 107 mal gelesen

Augsburg: Rathaus | Das kleine baltische Land hat weiten Teilen Europas etwas voraus. Denn ob virtueller Behördengang, Online-Einblick ins Katasteramt oder der online vereinbarte Bank-Kredit: Dank flächendeckender Infrastruktur und hohen Sicherheitsstandards sind für Esten viele Dinge gang und gäbe, die andernorts noch dank Funklöcher und langsamen Verbindungen oder fehlender gemeinsamer Standards das Online-Zeitalter erschweren. Estland ist...

1 Bild

Gersthofer SPD einstimmig gegen GroKo

Janine Hendriks
Janine Hendriks | Gersthofen | am 09.12.2017 | 30 mal gelesen

Aus aktuellem Anlass wurden vergangenen Montag zur monatlichen Vorstandssitzung der SPD Gersthofen spontan alle Mitglieder des Ortsvereins eingeladen. Nach teils hitzigen Disskusionsbeiträgen, stimmten die Genossinnen und Genossen geschlossen gegen eine erneute große Koalition auf Bundesebene. Eine Minderheitsregierung wäre angesagt um die SPD neu aufzustellen, Neuwahlen sind für die Mitglieder keine Option. In ihrer...

1 Bild

Linie 5: Warum ein Straßenbahnfahrer vor einer Tram durch Neusäß warnt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 08.12.2017 | 400 mal gelesen

Eigentlich sollte es auf der Bürgerversammlung für die Stadtteile Ottmarshausen und Hammel um deren ganz spezielle Belange gehen. Dann meldete sich ein Ottmarshauser zu einem ganz anderen Thema zu Wort. Er warnte eindringlich vor der Einrichtung einer möglichen Straßenbahntrasse. Der Mann outete sich selbst als Straßenbahnführer, wisse also, wovon er spricht. Neusäß sei hierfür nicht geeignet, sagte er. Bereits jetzt seien...

1 Bild

SPD fordert öffentliche Toiletten im Wittelsbacher Park

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.12.2017 | 75 mal gelesen

Die SPD-Fraktion fordert öffentliche Toiletten im Wittelsbacher Park. Bei Oberbürgermeister Kurt Gribl hat die Fraktion beantragt, zu prüfen, inwieweit die Aufenthaltsqualität im Wittelsbacher Park verbessert werden kann. Hintergrund seien unter anderem Beschwerden von Bürgern. "Wichtig dabei wäre, die Errichtung einer öffentlichen Toilette im Parkbereich", schreibt die Fraktion in einer Pressemitteilung. Eine solche sei...

Zukunftsprogramm Geburtshilfe beschlossen

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 08.12.2017 | 19 mal gelesen

Der Ministerrat hat das von Staatsministerin Melanie Huml angekündigte "Zukunftsprogramm Geburtshilfe" beschlossen. Davon werden zukünftig vor allem kleinere Geburtsstationen profitieren. Auch die Unterstützung der Versorgung mit Hebammen ist Bestandteil des Programms. "Mehrmals habe ich mich bezüglich einer Unterstützung für kleinere Geburtsstationen und vor allem auch für unsere Hebammen an Staatsministerin Melanie Huml...

1 Bild

Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr kommentiert Auftakt des SPD-Bundesparteitags

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 08.12.2017 | 28 mal gelesen

„Ich gratuliere Natascha Kohnen ganz herzlich zur Wahl als stellvertretende Parteivorsitzende. Bereits als Landesvorsitzende macht Natascha hervorragende Arbeit und so freut es mich wirklich sehr, dass mit dem starken Ergebnis von 80,1 Prozent eine kräftige Stimme Bayerns zur SPD-Vize gewählt wurde. Wir Delegierten hatten es gestern in der Hand und haben mit großer Mehrheit entschieden: Die SPD geht in ergebnisoffene...

1 Bild

Videoüberwachung: Sind Kameras am Königsplatz nur der erste Schritt?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.12.2017 | 93 mal gelesen

Nachdem die Polizei am Mittwochvormittag ihr Konzept zur Kameraüberwachung am Königsplatz vorgestellt hatte, diskutierte am Nachmittag der Ordnungsausschuss über die Thematik. Da Videoüberwachung an gefährlichen Plätzen unter die "polizeilichen Hoheitsaufgaben" fällt, ging es in der Sitzung nicht um eine Entscheidung für oder gegen Kameras am Kö. Die Fraktionen machten dennoch ihre Standpunkte deutlich und stellten Fragen an...