Beste Buchhandlung im Jahr 2016

Verleihung der Auszeichnung "Buchhandlung des Jahres 2016": Staatssekretär Bernd Sibler (Bayerisches Kultusministerium; rechts) mit dem stolzen Preisträger Johann Grünthaler. Foto: Fred Schöllhorn
Im Rahmen einer großen Feierlichkeit in der Stadthalle Schwabmünchen ist die Buchhandlung Schmid mit Inhaber Johann Grünthaler mit dem Preis für "Bayerns Buchhandlung des Jahres 2016" ausgezeichnet worden. Dieser Preis ist mit 7500 Euro dotiert und wurde heuer zum zweiten Mal vom Bayerischen Kunstministerium auf Vorschlag einer unabhängigen Jury vergeben.

Das junge Team von Johann Grünthaler entwickelte die seit 30 Jahren bestehende Buchhandlung erfolgreich weiter und wurde auch zum Literaturvermittler sowie Kulturveranstalter vor Ort. Die Kleinkunstbühne bietet ein qualitativ hochwertiges, breitgefächertes und umfangreiches Programm mit einer Mischung von Musik, Kabarett und Literatur. Hier werden alle Altersschichten angesprochen. Und auch vom ansprechenden Web-Auftritt sowie wohlausgesuchten Büchersortiment, welches regionale Bezüge herstellt, zeigte sich die Jury begeistert. Nicht zuletzt trägt die Buchhandlung Albert Schmid erheblich zur Belebung der Innenstadt bei.

Somit ist die Buchhandlung Albert Schmid aus Sicht der Jury ein hervorragendes Beispiel für das Grundanliegen des Preises. (sos)
1
Einem Autor gefällt das:
1 Kommentar
406
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 03.01.2017 | 19:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.