Gewinn dank Goldener Hochzeit

Bei Schöffel Mode + Sport gönnte sich Petra Frigl (links) passende Outfits aus der aktuellen Herbst-Winter-Kollektion. Tatkräftig unterstützt wurde sie dabei von Modeberaterin Brigitte Ringler. Fotos: Wilbert
Petra Frigl aus Kaufering bucht eine Reise für ihre Eltern und gewinnt den im Stadt- und Landkreis bekannten und beliebten „Herrn Zahlemann“ der StadtZeitung Augsburg.

Manchmal trifft einen das Glück aus heiterem Himmel. So auch Petra Frigl aus Kaufering. Die sportliche Bürokauffrau hatte während des Michaeli-Markts in Schwabmünchen im Reisebüro Stuhler eine Reise für ihre Eltern zur Goldenen Hochzeit gebucht. Bei der Gelegenheit animierte der Reiseberater Petra Frigl, eine Teilnahmekarte für das "Zahlemann-Gewinnspiel" der StadtZeitung auszufüllen.

Dass sie eine Einkaufstour im Wert von 555 Euro mit dem beliebten "Mann mit der Spendierhose" gewinnt, daran hätte sie niemals gedacht. Innerhalb von zwei Stunden musste Petra Frigl das Extra-Einkaufsgeld in mindestens drei Schwabmünchner Geschäften ausgeben.

"Herr Zahlemann" wollte die glückliche Gewinnerin nach der aufregenden Shoppingtour auf eine Tasse Kaffee einladen. Petra Frigl drehte den Spieß aber um und lud ihn als Dankeschön für den unvergesslichen Einkaufstag ein.(bw/sos)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.