Christbäume vom Schwabmünchner Schrannenplatz gestohlen

Fünf Christbäume wurden in der Nacht auf Sonntag in Schwabmünchen gestohlen. Foto: Werbegemeinschaft Schwabmünchen


Wie die Polizei jetzt mitteilt, wurden in der Nacht auf Sonntag am Schwabmünchner Schrannenplatz fünf Christbäume entwendet. Die Bäume standen zur Gestaltung des Hoigartens in massiven Halterungen und mussten gewaltsam herausgezogen werden. Einer der Bäume war mit Christbaumbeleuchtung geschmückt.

Die Werbegemeinschaft Schwabmünchen schätzt den Schaden auf 100 Euro. Sie ließ die Bäume aufstellen.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Schwabmünchen unter Telefon 08232/96060 entgegen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.