Elf Autos aufgebrochen


Von Dienstag, 18.30 Uhr, bis Mittwoch, 7 Uhr, wurden in der Schwabmünchner Siemensstraße beim Autohaus Müller & Klöck insgesamt elf Autos aufgebrochen. Es wurden dabei verschiedene BMW-Typen angegangen. Die Zielrichtung der Aufbrüche waren insbesondere die Airbags und Lenkräder. Ferner wurden Frontscheinwerfer und die Gläser von Außenspiegeln entwendet. Hinweise auf den oder die Täter erbittet die Polizeiinspektion Schwabmünchen, Telefon 08232/960 60. (pm)

Von Dienstag, 18.30 Uhr, bis Mittwoch, 7 Uhr, wurden in der Schwabmünchner Siemensstraße beim Autohaus Müller&Klöck insgesamt elf Autos aufgebrochen. Es wurden dabei verschiedene BMW-Typen angegangen. Die Zielrichtung der Aufbrüche waren insbesondere die Airbags und Lenkräder. Ferner wurden Frontscheinwerfer und die Gläser von Außenspiegeln entwendet. Hinweise auf den oder die Täter erbittet die Polizeiinspektion Schwabmünchen, Telefon 08232/960 60. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.