Ladendiebstahl: Kundin wollte 95 Cent sparen


Eine Kundin wurde beim Ladendiebstahl im V-Markt in Schwabmünchen erwischt.

Die 58-Jährige Frau aus Neu-Ulm ließ einen Lippenstift in ihrer Handtasche verschwinden. Obwohl er nur 95 Cent kostet, wollte sie ihn ohne zu bezahlen durch den Kassenbereich zu schleusen. Einige andere Waren hatte sie bezahlt.

Der Ladendetektiv beobachtete allerdings das Vorgehen und brachte den Diebstahl bei der Polizei zur Anzeige. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.