Mehrfacher Tankbetrüger aus Schwabmünchen festgenommen

Ein 23-jähriger mehrfacher Tankbetrüger konnte gestern bei einer Polizeikontrolle festgenommen werden. (Foto: kzenon-123rf.de/Symbolbild)
Schwabmünchen: schwabmünchen |

Ein mehrfacher Tankbetrüger konnte am Donnerstag festgenommen werden. Die Polizeiinspektion Landsberg, die Autobahnpolizei Gersthofen und die Polizeiinspektion Schwabmünchen verbuchen das als gemeinsamen Erfolg.

Zwischen dem 4. und 22. April tankte ein bis dato unbekannter Täter fünfmal an der B 17-Tankstelle bei Graben und zweimal in Hurlach mit seinem weißen Audi A5 ohne zu bezahlen, so die Polizei. Dabei verwendete er verschiedene gestohlene Kennzeichen.

Am Donnerstag konnte der 23-jährige Mann aus dem Schwabmünchner Raum festgenommen werden, nachdem ihn eine Streife der Polizei Schwabmünchen bereits am 1. Mai kontrollierte und ihn als Verdächtigen feststellte.

Nun werden Anzeigen wegen Tankbetrugs und Diebstahl erstellt. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.