Mit 80 Sachen durch Schwabmünchen

Ein Autofahrer wurde in Schwabmünchen geblitzt. (Foto: Christoph Maschke)


Die Polizei Schwabmünchen hat am vergangenen Sonntag gegen 21 Uhr im Stadtgebiet Schwabmünchen eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Dabei erwischten die Polizeibeamten einen Autofahrer, der mit seinem Wagen mit mehr als 80 Stundenkilometer unterwegs war.

Den 32-jährigen Fahrer erwarten nun ein Monat Fahrverbot, zwei Punkte in Flensburg und eine Geldbuße in Höhe von 160 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.