Schwabmünchen: Jugendlicher unter Drogen mit Schlagring unterwegs

Symbolbild, Christoph Maschke

Am Donnerstag, 16. März, wurde in der früh um 1.45 Uhr ein 16-Jähriger in der Fuggerstraße in Schwabmünchen mit seinem Fahrrad einer Kontrolle unterzogen, da es keinerlei lichttechnische Einrichtungen aufwies.

Der Jugendliche stand laut Polizei augenscheinlich unter Drogeneinfluss, was er auf Nachfrage bestätigte. Bei der Durchsuchung seiner Person und der von ihm mitgeführten Sachen fand die Polizei neben einem erlaubten Klappmesser auch einen Schlagring, ein nach dem Waffengesetz verbotener Gegenstand. Dieser wurde daraufhin sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Der 16-Jährige kann nun mit Anzeigen rechnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.