Unbekannte beschädigen Autos in Klosterlechfeld

Unbekannte beschädigten Mittwochabend die Außenspiegel zweier Fahrzeuge in Klosterlechfeld. (Foto: Dieter Gillessen/Symbolbild)

Nahe des Klosterlechfelder Bahnhofes haben Unbekannte am Mittwochabend zwei Fahrzeuge beschädigt.

Gestern Abend nahm ein Bewohner der Bahnhofstraße ein lautes Knallen wahr und bemerkte, dass an seinen beiden Autos die Außenspiegel beschädigt worden waren. Gleichzeitig beobachtete er zwei dunkel gekleidet Personen, die sich in Richtung Bahnhof entfernten.
Im Rahmen der Fahndung seien zwei Personen am Bahnhof festgestellt und kontrolliert worden, diese habe der Geschädigte jedoch als Täter ausgeschlossen.
Bisher ist von den Sachbeschädigern nur bekannt, dass sie zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß sind, auch der entstandene Schaden konnte noch nicht abschließend festgestellt werden.

Hinweise erbittet die Polizei Schwabmünchen unter Telefon: 08232/96060. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.