Vom eigenem Auto überrollt

Ein tragischer Unfall hat sich am Montagabend in der Garagenzufahrt eines 66-Jährigen ereignet. Nachdem sein Pkw nicht ansprang, teilte die Polizei mit, wollte der Mann das Fahrzeug auf der leicht abschüssigen Garagenzufahrt anschieben, wobei es jedoch den abschüssigen Hang hinunter rollte.

Vermutlich bei dem Versuch den rollenden Pkw anzuhalten, geriet er tragischerweise unter das Fahrzeug das ihn überrollte und an die Fassade eines Gebäudes drückte.

Trotz Reanimationsversuchen erlag der Mann noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Von der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger für das unfallanalytische Gutachten beauftragt. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.