Wegen Schneewehe: Auto überschlägt sich bei Verkehrsunfall nahe Schwabmünchen

Das Auto überschlug sich. (Foto: Polizei Schwabmünchen)
Ein 59-jähriger Autofahrer aus Schwabmünchen ist am Mittwoch, um 8.40 Uhr, auf der Kreisstraße A 30 aufgrund einer Schneewehe ins Schlingern geraten. Trotz Gegenlenken rutschte er links von der Fahrbahn und drehte sich auf das Dach.

Das Fahrzeug erlitt dabei einen Totalschaden in Höhe von 4000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.