Alles im Lot bei der Werbegemeinschaft

Der Vorsitzende der Werbegemeinschaft, Michael Steger (Mitte) begrüßt mit Wolfgang Resch (Caribbean Sunrise) links) und Markus Gilg (Radio Schwabmünchen) zwei neue Mitglieder.

Schnell von Statten ging die Herbstversammlung der Werbegemeinschaft Schwabmünchen. Der im Frühjahr neu gewählte Vorstand Michael Steger konnte auf ein gelungenes Halbjahr zurückblicken.

Frühlingsfest, Muttertagsaktion und der Schwabmünchner Sommer waren nicht nur wegen des Traumwetters ein voller Erfolg. Die Planungsteams um Alexandra Wilbert haben für ihre Veranstaltungen ganze Arbeit geleistet und tolle Veranstaltungen auf die Beine gestellt.
Im Zuge der Versammlung gab Steger auch die Ein- und Austritte der Werbegemeinschaft bekannt. Neu dabei sind Radio Schwabmünchen, die mobile Cocktailbar Caribbean Sunrise, die Baumstriezelbäckerei und das Restaurant Pelagos. Ausgeschieden sind die Firmen Schwertel und CSC Schäfer.

Neben dem gerade stattgefundenen Michaelimarkt, bei dem das Treiben auf dem Kunst- und Genussmarkt am Schrannenplatz über die kompletten Markttage sowie der verkaufsoffene Sonntag mit Oldtimerausstellung von der Werbegemeinschaft durchgeführt wurden, stehen schon die nächsten Termine an. Am 22. Oktober steigt das Weinfest in Schwabmünchen, am 2. Dezember wird die Lichternacht gefeiert. Auch der beleibte Hoigarten, der Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz, findet wieder statt. Dazu wird es anlässlich des 35. Geburtstages des Marktes einige Überraschungen geben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.