Neue Ausstellung in Museum und Galerie in Schwabmünchen

Am Sonntag, den 19. November 2017 wird im Museum um 11.30h eine neue Ausstellung eröffnet!

Musikalische Untermalung bietet La Occasio, kulinarisch verwöhnt der Partyservice Naumann.

Die Ausstellung unter dem Motto „Weißer als weiß“ zeigt Drogeriewerbung der 20er bis 60er Jahre.
„Weißer als weiß“ bietet einen unterhaltsamen Blick auf die Geschichte von Werbung im Drogeriebereich. Die Ausstellung ermöglicht Rückschlüsse auf die Rollenbilder von früher und die gesellschaftliche Entwicklung. Man kann feststellen, dass sich die Produktpalette seither nicht wesentlich verändert hat, lediglich die Werbung hat sich der jeweiligen Zeit angepasst.

Bernd Schönebaum, Ausstellungsagent und Sammler aus Springe, sicherte vor über 30 Jahren 400 Werbeplakate, konservierte, ergänzte und erweiterte seine Sammlung.
In der Ausstellung zeigt er über 100 ausgewählte Exponate, natürlich auch Exponate, die in Augsburg beheimatet waren.

Öffnungszeiten des Museums:

Sonntags 10h bis 12h und 14h bis 17h
Mittwochs 14h bis 17h


Übrigens - auch die Ausstellungen

„fühlmal“ - eine witzige und ganz nebenbei auch lehrreiche Ausstellung für Erwachsene, Jugendliche und Familien mit Kindern ab 8 Jahren.
und „PANORAMA“, die Ausstellung, die Schwabmünchen auf zahlreichen, teils großformatigen Aufnahmen, auf historischen Postkarten und Plänen aus der Vogelschau zeigt

können noch erlebt werden!
3
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.