Neue Führung für Schwabmünchner Wasserwacht

Die Führung der Schwabmünchner Wasserwacht: Thomas Dobler (techn. Leiter), Wolfgang Kraus (stellv. Vorsitzender), Richard Schmid (Jugendleiter), Michael Ringel (Vorsitzender), Michael Kraus (stellv. techn. Leiter) und Hans Hutfluss (Kassierer).

SchwabmünchenViel getan hat sich in den vergangenen Jahren bei der Schwabmünchner Wasserwacht. Die Mitgliederzahlen steigen wieder und auch die in anderen Bereichen geht es aufwärts. So sah der bisherige Ortsvorsitzende Bernd Zeitler seine Arbeit als vollbracht an und trat bei den Neuwahlen nicht mehr an.

Vor knapp zwei Jahren übernahm Bernd Zeitler das wie er sagte "in schwere See geratene Wasserwacht-Boot". Inzwischen fließt dies wieder in ruhigen Fahrwasser, somit hat Zeitler die für ihn wichtigste Aufgabe bewältigt. Dabei lobte der scheidende Vorstand auch seine Mitstreiter, die viel dazu betrugen, dass sich einiges im Verein bewegt hat. Die Mitgliederzahlen steigen, die lange brachliegende Station an der Wertach ist wieder auf Vordermann gebracht worden und durch die Teilnahme am Frühlingsfest oder im Ferienprogramm konnte sich die Schwabmünchner Wasserwacht gut präsentieren. Das sieht auch Schwabmünchens stellvertretender Bürgermeister Hans Nebauer so und dankte im Namen der Stadt "für die viele ehrenamtliche Arbeit im Freibad und bei den Schwimmkursen".
Auf finanziell steht die Schwabmünchner Ortsgruppe auf gesunden Beinen. Durch einige Aktionen konnte mehr Geld als geplant eingenommen, mit dem die technische Ausstattung der Retter weiter verbessert werden konnte.
Bei den Neuwahlen wurde Michael Ringel zum neuen Vorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter ist Wolfgang Kraus. Thomas Dobler wurde in seinem Amt als technischer Leiter bestätigt. Neuer Jugendleiter ist Richard Schmid.
Für das kommende Jahr will die Wasserwacht, in der ganzen Region, weiter an der besseren Darstellung arbeiten. So wird sie zur AFA mit einem Tauchcontainer präsent sein. Der erste Höhepunkt 2017 ist schon am 6. Januar. Beim inzwischen traditionellen Wertachschwimmen bei Schwabmünchen wird auch die an der Wertachstation neu gebaute Slipanlage eingeweiht. (ckr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.