Sie lieben Augsburg, sie kochen gerne, sie suchen ein Weihnachtsgeschenk ....

… dann freuen Sie sich auf „AUGSBURG KOCHT“.

In diesem Kochbuch werden 50 Augsburger Initiativen aus dem sozialen und kulturellen Bereich vorgestellt. Jede Initiative beschreibt, was sie bewegt, dort anzupacken, wo andere nur reden und stellt ein Lieblingsrezept vor.

Herausgeber ist der Verein contact in Augsburg e.V., die Autorinnen sind Roswitha Kugelmann und Ann-Kathrin Glania-Bunea, die mit viel Engagement die Initiativen ausgesucht und interviewt haben.

Das Buch wird im Sozialkaufhaus contact in Haunstetten vorgestellt und kann für 18,90 € ab 30. November 2016 erworben werden.
1
Einem Autor gefällt das:
4 Kommentare
187
Gerda Landherr aus Neusäß | 29.11.2016 | 19:37  
755
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 29.11.2016 | 19:39  
4.304
Sebastian Summer aus Aystetten | 29.11.2016 | 22:28  
755
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 30.11.2016 | 19:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.