SingGoldies in der Krankenhauskapelle

Singend zogen sie ein in die Krankenhauskapelle Schwabmünchen: dreißig Frauen und ein Mann (sie hatten Verstärkung von der Liedertafel erhalten). In dem schwülen vollbesetzten Raum sangen sie schwungvolle Lieder und ernteten immer wieder großen Applaus. Bei Dreigesang kam wieder die männliche Verstärkung zum Einsatz. Elmar Pfandzelter führte durchs Programm und erzählte Arztwitze - um den Frauen eine Verschnaufpause zu gönnen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.