JU diskutiert kommunalpolitische Themen

Schwabmünchen: Schützenheim | Zu ihrem ersten Kommunalpolitischen Stammtisch hatte am vergangenen Samstag die Junge Union Schwabmünchen ins Schützenheim geladen. Stadtrat Stephan Dölle informierte in einem detailreichen Vortrag über aktuelle Gegebenheiten und Herausforderungen der Schwabmünchner Politik. Nach einigen Bemerkungen zur Haushaltslage wurden verschiedene zentrale Vorhaben und Anliegen angesprochen. Planungen zur zukünftigen Nutzung des Alten Rathauses, zum geplanten Bau eines Hallenschwimmbades und zur Errichtung eines Dorfgemeinschaftshauses in Schwabegg waren dabei ebenso Thema wie Überlegungen zur Zukunft des Jugendzentrums, die Friedhofssanierung oder die nach wie vor drängende Frage des Hochwasserschutzes. Dem Vortrag schloss sich eine rege Diskussion an.

Der nächste Stammtisch der Jungen Union am 12. Oktober um 19.30 Uhr im Hotel Deutschenbaur widmet sich der Europapolitik. Referent ist Dr. Dirk Hermann Voß (Paneuropa-Union).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.