Jungsozialisten im Landkreis auf Erfolgskurs

Der SPD den Spiegel vorhalten ist größte Aufgabe der Jusos.
Schwabmünchen - Nicht nur Martin Schulz kann bei den Sozialdemokraten in diesen Tagen Spitzenergebnisse erzielen. Das haben die Jungsozialisten (Jusos) Augsburg-Land auf ihrer Jahreshauptversammlung bewiesen. Die Mitglieder der SPD-Nachwuchsorganisation bestätigten sowohl den Vorsitzenden Fabian Wamser, als auch seinen Stellvertreter Michael Rehm mit jeweils 100% im Amt. „Wir haben im letzten Jahr eine großartige Entwicklung gemacht, auf die wir stolz sein können.“, resümiert Fabian Wamser.

Engagement der Jusos

Die Jugendorganisation der SPD konnte im Landkreis Augsburg im letzten Jahr große Erfolge erzielen. Neben einer erfolgreichen Unterschriftensammlung zur Barrierefreiheit des Bobinger Bahnhofs, setzen sie sich intensiv für die Ausweitung des Studierendentickets auf das gesamte Gebiet des AVV und die Einführung eines Schüler- und Azubitickets ein.

Tolles Gemeinschaftsgefühl in der SPD-Jugend

Der wiedergewählte stellvertretende Vorsitzende Michael Rehm ließ das vergangene Vorstandsjahr Revue passieren. Dabei sei laut Rehm besonders das erstarkte Gemeinschaftsgefühl innerhalb des SPD-Nachwuchses hervorzuheben. Die regelmäßigen Stammtische der Jusos wären immer rege besucht und von intensiven Diskussionen geprägt. „Das zeigt, dass unsere Arbeit in die richtige Richtung läuft“, berichtet Michael Rehm unserer Zeitung. Trotzdem gebe es noch viel Arbeit, um mehr junge Menschen erreichen zu können.

Gastredner auf der Versammlung war Landtagsabgeordneter und Bundestagsgandidat Herbert Woerlein. Er lobte die tolle und wichtige Arbeit der Jusos.

Vorstand der Jusos

Neben Fabian Wamser (Schwabmünchen) und Michael Rehm (Großaitingen) gehören ebenso Florian Bachmayr (Königsbrunn), Sabrina Joder (Bobingen), Thomas Bisle (Scherstetten), Marigona Rraqi (Schwabmünchen) und Peter Heinze (Neusäß) dem neuen Vorstand der Jusos an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.