Zeichen gegen Eu-Müdigkeit setzen

Wann? 27.05.2017 14:00 Uhr

Wo? Ulrichswerkstätten, Töpferstraße 11, 86830 Schwabmünchen DE
Schwabmünchen: Ulrichswerkstätten |

Paneuropa in Schwabmünchen

Zum Thema „Globale Krisen – Antwort Paneuropa“ wird am Samstag, 27. Mai um 14 Uhr in den Schwabmünchner Ulrichswerkstätten, Töpferstraße 11, Bernd Posselt sprechen. Er ist Präsident der Paneuropa-Union Deutschland, der ältesten europäischen Einigungsbewegung, und war von 1994 bis 2014 Europa-Abgeordneter. Seit über vierzig Jahren setzt sich Posselt für Völkerverständigung und ein föderal geeintes Europa ein, das seine Werte und Interessen in der Weltpolitik wirksam vertritt.
Als Veranstalter tritt die Paneuropa-Jugend Augsburg auf, die ein wichtiges Zeichen setzen möchte gegen EU-Müdigkeit und Nationalismus. Nach Vortrag und Diskussion besteht die Möglichkeit zu einem ungezwungenen Austausch bei Kaffee, Tee und reichlich selbst gebackenem Kuchen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alexander Saller, Geschäftsführer der Paneuropa-Jugend Bayern, wäre jedoch für eine kurze Rückmeldung dankbar unter Telefon 08232 74302 oder per Email unter smueas@googlemail.com. Für Fragen steht er gerne zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.