Augsburg - City: Blaulicht

1 Bild

Schon wieder wurde in der Innenstadt eingebrochen

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 54 mal gelesen

Zu mehreren Einbrüchen kam es im Laufe der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Augsburger Innenstadt. Gleich zwei Geschäfte wurden in der Philippine-Welser-Straße angegangen. Auch ein Bekleidungsgeschäft in der Bahnhofstraße und ein Teeladen waren Ziel eines Einbruchs. In allen vier Fällen konnten Hebelspuren an den Eingangstüren festgestellt werden. Einen Entwendungsschaden stelle bislang noch keiner der Mitarbeiter...

1 Bild

Handydiebstahl in der Innenstadt

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 21 mal gelesen

Ein bislang Unbekannter Mann betrat gegen 18.05 Uhr den Laden „Best Preis - An- und Verkauf“ in der Wertachstraße und sah sich erst in diesem um, und stahl dann ein Mobiltelefon. Der Mann entwendete ein ausgestelltes Mobiltelefon der Marke Samsung im niederen dreistelligen Wert aus der Auslage und rannte davon. Der Mitarbeiter des Geschäfts rannte dem Dieb noch hinterher und versuchte diesen festzuhalten. Dieser riss sich...

1 Bild

Verstoß gegen das Waffengesetz: Autofahrer hantiert während der Fahrt durch Augsburg mit Pistole

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 163 mal gelesen

Die Einsatzzentrale der Polizei ist am Mittwochnachmittag um kurz vor 16 Uhr über einen Autofahrer informiert worden, der in der Innenstadt mit einer Beifahrerin unterwegs war und während der Fahrt mit einer Pistole herum hantierte. Daraufhin wurde der 57-jährige Halter des Fahrzeugs über sein Autokennzeichen ermittelt und zuhause angetroffen. Dabei stellte sich heraus, dass seine Beifahrerin die Pistole - eine...

1 Bild

18-jährige Radfahrerin in Meitingen angefahren

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 33 mal gelesen

Eine 18-jährige Frau befuhr gestern gegen 16 Uhr mit ihrem Fahrrad die Hans-Koch-Straße in Meitingen und wurde dabei von einem Auto erfasst, wobei sie leicht verletzt wurde. An der Kreuzung Schmidtenfeldstraße übersah sie eine 31-jährige Pkw-Fahrerin, welche, vorfahrtsberechtigt, in nördlicher Richtung unterwegs war. Beide Fahrzeuge kollidierten, wobei die 18-jährige stürzte und sich dabei leicht verletzte. Der Schaden an...

1 Bild

Debatte über Gewalttaten von Flüchtlingen: Mehr Sachlichkeit, bitte!

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 11.01.2017 | 688 mal gelesen

Die diskriminierenden Aussagen über Flüchtlinge in den E-Mails und Briefen, die uns im Nachgang unserer Berichterstattung über die Prügelei im Nachtbus erreicht haben, schockieren. Von den bornierten und unwürdigen Facebook-Kommentaren ganz zu schweigen. Freilich muss der Staat hart durchgreifen gegen Flüchtlinge, die Straftaten begehen. Was deren Verfolgung anbelangt, kann man sich auf die Polizisten des Präsidiums...

1 Bild

Polizistenmord vor Gericht: Sachverständiger soll Gutachten zu Panikattacken erstellen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 11.01.2017 | 71 mal gelesen

Mehr als fünf Jahre ist es her, dass der damals 41-jährige Augsburger Polizist Mathias Vieth im Dienst erschossen wurde. Seine Kollegin, die bei dem Schusswechsel ebenfalls verletzt wurde, verklagt die beiden Täter Rudolf Rebarczyk und Raimund Mayr auf 40 000 Euro Schmerzensgeld. Der erste Verhandlungstag fand bereits im Dezember statt. Gestern entschied das Augsburger Landgericht, wie es weitergehen soll. Seit dem...

1 Bild

Ohne Führerschein in der Augsburger Innenstadt: Anzeigen sind die Folge

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.01.2017 | 49 mal gelesen

In der Augsburger Innenstadt wurde am Dienstag, 10. Januar, ein Verkehrsteilnehmer ohne Fahrerlaubnis und mit gefälschten Urkunden kontrolliert. Gegen 23.30 Uhr hielt eine Streife der Polizeiinspektion Mitte einen türkischen Verkehrsteilnehmer an. Bei der allgemeinen Verkehrskontrolle zeigte der 29-Jährige einen polnischen Führerschein vor, der sich als Totalfälschung herausstelle. Der Mann versuchte noch, die...

1 Bild

Augsburger verhindert Diebstahl: Polizei verleiht Medaille für Verdienste um die Innere Sicherheit

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.01.2017 | 19 mal gelesen

Vor gut zwei Jahren zeigte ein 54-jähriger Augsburger Zivilcourage - er hielt einen Handtaschenräuber fest, bis die Polizei eintraf. Nun hat er für seinen Einsatz eine Auszeichnung erhalten. Polizeipräsident Michael Schwald händigte Markus Pölsterl am Dienstag, stellvertretend für den Bayerischen Innenminister Herrmann, die Medaille für Verdienste um die Innere Sicherheit („Courage bringt Sicherheit“) aus. Diese hohe...

1 Bild

Betrunkener attackiert Autofahrer

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Augsburg - City | am 11.01.2017 | 8 mal gelesen

Ein 65-jähriger Mann fuhr gestern gegen 15 Uhr die Lohwaldstraße in Neusäß entlang. Auf Höhe der Ganghoferstraße bemerkte er auf dem Gehweg zwei sichtbar betrunkene Männer. Einer der beiden torkelte plötzlich auf seine Fahrspur. Der Autofahrer hielt an. Da der Mann vor seinem Fahrzeug einfach stehen blieb, sprach ihn der Mann an. Dies gefiel dem Betrunkenen überhaupt nicht. Er trat unverhofft mit seinem Fuß gegen den rechten...

1 Bild

Debatte über Gewalttaten von Flüchtlingen: Nationalität nennen? 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 11.01.2017 | 711 mal gelesen

Nach der Schlägerei zwischen Flüchtlingen in einem Bus in Augsburg mangelt es in der Debatte an Sachlichkeit. Vorurteile bestimmen die Diskussion. Ein subjektiver Rückblick. Es ist der Dienstag nach Weihnachten, an dem das Polizeipräsidium Schwaben-Nord einen Pressebericht versendet, dessen Inhalt erheblichen Einfluss auf eine Debatte hat, die derzeit in Augsburg (genauso wie im Rest der Republik) geführt wird. Eine...

1 Bild

Ärger am Augsburger Königsplatz: 18-Jähriger schubst Polizisten und wird mit Pfefferspray überwältigt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.01.2017 | 119 mal gelesen

Im Bereich des Königsplatzes kontrollierte am Montag eine Streife der Polizei Augsburg Mitte eine kleinere Personengruppe. Bei einem 18-Jährigen fanden die Beamten im Rahmen der Kontrolle eine kleinere Menge Marihuana, weshalb der junge Mann zuerst einen der Beamten wegschubste und dann die Flucht ergreifen wollte. So steht es im Polizeibericht vom Dienstag. Nach kurzem Spurt und unter Anwendung von Pfefferspray konnte der...

1 Bild

Unbekannte schießen auf Scheiben von MAN-Gebäude

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.01.2017 | 207 mal gelesen

Wie die Polizei am Dienstag mitteilt, stellte ein Mitarbeiter von MAN am Montag an dem Gebäude in der Stadtbachstraße Beschädigungen an zwei Fenstern fest. Es handle sich um Sprünge in der Fensterscheibe, so die Polizei in ihrem Pressebericht. Da die Scheiben lediglich äußerlich beschädigt seien und es sich nicht um Durchschüsse handelt, sei davon auszugehen, dass der bislang unbekannte Täter mit einem Luftgewehr oder einer...

1 Bild

Polizeischutz vor der Kälte in Augsburg: 46-Jährige war betrunken im Schnee eingeschlafen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.01.2017 | 68 mal gelesen

Gleich mehrere Personen musste die Polizei am Wochenende im gesamten Stadtgebiet in Gewahrsam nehmen, um sie vor dem klirrenden Frost zu schützen. Bei extremen Minustemperaturen brachten die Beamten unter anderem einen 22-jährigen Mann mit knapp unter 1,8 Promille und ein 32-Jähriger mit rund 2,3 Promille in den Polizeiarrest, da sie sich selbst nicht mehr auf den Beinen halten konnten. Polizisten entdeckten auch eine...

1 Bild

Körperverletzung am Oberhauser Bahnhof: Betrunkener schlägt unvermittelt zu

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.01.2017 | 235 mal gelesen

Ein 69-jähriger Mann aus Aystetten wollte am Samstag gegen 15.50 Uhr in einem Kiosk am Oberhauser Bahnhof etwas einkaufen. Dort wurde er von einem alkoholisierten 55-Jährigen vor anderen Anwesenden grundlos beschimpft. Als der 69-Jährige schließlich das Bahnhofsgebäude verlassen wollte, schlug ihm der Angreifer unvermittelt mit der Faust ins Gesicht, wodurch er leichte Verletzungen erlitt. Der Angreifer flüchtete...

2 Bilder

Brand am Leonhardsberg: Innenstadt großräumig gesperrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.01.2017 | 348 mal gelesen

Bei der Integrierten Leitstelle ist am Samstag gegen 8.45 Uhr die Mitteilung über eine massive Rauchentwicklung in einem mehrstöckigen Wohn- und Geschäftsanwesen am Leonhardsberg eingegangen. Ein Großaufgebot der Feuerwehr, der Rettungsdienste sowie der Polizei wurde zum Einsatzort beordert. Eine Person wurde von der Feuerwehr über die Drehleiter gerettet. Eine weitere Person brachten die Einsatzkräfte über das...

1 Bild

23-jähriger Student der Hochschule Augsburg mit Tuberkulose infiziert: Gesundheitsamt untersucht mögliche Ansteckung

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 03.01.2017 | 657 mal gelesen

Ein 23-jähriger Student der Augsburger Hochschule hat sich im Herbst im Ausland mit Tuberkulose infiziert. Nun gilt es für das Gesundheitsamt herauszufinden, ob er jemanden angesteckt hat. Die Infektionskrankheit Tuberkulose, früher auch Schwindsucht genannt, wird durch Bakterien verursacht. In der Regel greifen die Erreger die Lunge an. In Ländern wie Deutschland gilt die Krankheit als heilbar, trotzdem können schwere...

1 Bild

Messerstecherei an Silvester nach Party im Kongress: Polizei ermittelt nun wegen versuchten Mordes und sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.01.2017 | 509 mal gelesen

Wie die Polizei am Dienstag mitteilt, wird nun im Fall des Messerstechers aus der Silvesternacht wegen des versuchten Mordes ermittelt. Im Rahmen der Silvesterfeier in der Kongresshalle in Augsburg war es gegen 5.30 Uhr zu einer verbalen Streitigkeit zwischen einem 28-Jährigen und einem 24-jährigen Mann gekommen. Im Laufe dieser Streitigkeit kam ein vermutlich unbeteiligter 26-jähriger Mann hinzu und stach dem 28-Jährigen...

1 Bild

Brände am Neujahrstag: Feuerwehr rückt zu sieben Einsätzen aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.01.2017 | 213 mal gelesen

Insgesamt siebenmal musste die Berufsfeuerwehr Augsburg an Neujahr ausrücken. Gegen 12.20 Uhr wurden die Einsatzkräfte zum Übergangswohnheim in der Rosenaustraße gerufen. Eine automatische Brandmeldeanlage hatte Alarm geschlagen. Vermutlich wurde der Rauchmelder durch Kochaktivitäten ausgelöst. Es bestand keine Gefahr. Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr aus Pfersee wurden gegen 13.20 Uhr durch eine...

1 Bild

15 Einsätze, 5000 Euro Schaden: Friedberger Polizei zieht "positive Bilanz" für Silvester

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.01.2017 | 36 mal gelesen

Die Polizeiinspektion Friedberg zieht für die Silvesternacht eine positive Bilanz. Insgesamt wurde die Polizei zu 15 Einsätzen gerufen. Bei einem Mülltonnen- und Garagenbrand entstand circa 5000 Euro Sachschaden. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht schreibt, könne man "somit für die Silvesternacht ein positives Resümee ziehen".

1 Bild

Zwei Messerattacken an Silvester

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.01.2017 | 554 mal gelesen

Gleich zweimal wurde an Silvester ein Streit mit einem Messerstich beendet. Einen mutmaßlichen Täter hat die Polizei bereits, nach dem anderen wird noch gefahndet. Auf der Silvesterfeier in der Kongresshalle kam es gegen 5.30 Uhr zu einem Streit zwischen einem 28-jährigen und einem 24-jährigen Mann.Eein vermutlich unbeteiligter 26-Jähriger kam hinzu und stach dem 28-Jährigen unvermittelt ein Messer in den Oberkörper. Der...

1 Bild

Chaos am Augsburger Königsplatz: Raketen auf Feiernde abgeschossen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.01.2017 | 8242 mal gelesen

Der Einsatzschwerpunkt der Polizei während der Silvesternacht lag laut Einsatzbericht am Augsburger Königsplatz, wo rund 150 Personen den Jahreswechsel feierten. Vor allem in der zweiten Nachthälfte kam es hier zu mehreren Polizeieinsätzen. In mehreren Fällen kam es laut Polizeibericht durch „unsachgemäßes Abbrennen von Feuerwerkskörpern“ zur Gefährdung anderer Personen. So feuerte ein 22-jähriger syrischer...

1 Bild

Drei Eisenzylinder im Lech gefunden: Kampfmittelräumdienst rückt an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.01.2017 | 341 mal gelesen

Ein Angler hat bereits am Freitag im Lech drei parallel liegende "bombenähnliche" schwere Eisenteile entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Die drei schweren Eisenteile waren 80 Zentimeter lang und 25 Zentimeter im Durchmesser. Mit einer Spezialkamera fotografierten die Feuerwehrleute die vermeintlichen Bomben und schickten die Bilder aufgenommen dem Kampfmittelräumdienst. Aufgrund des Munitionsverdachts rückte...

1 Bild

Feuerwehrmann durch Silvesterrakete verletzt: War es Absicht?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.01.2017 | 532 mal gelesen

Auf der Silvesterfeier im Kongress am Park müssen sich teils chaotische Szenen abgespielt haben: Ein Feuerwehrmann wurde durch eine Silvesterrakete verletzt, eine Rettungswagenbesatzung, die ihm helfen wollte, ebenfalls. Es war ein Mitarbeiter der Feuersicherheitswache (Kongress am Park), der in der Silvesternacht durch eine Rakete getroffen wurde. Die Rakete verletzte den Feuerwehrmann am Hinterkopf sowie am Auge....

1 Bild

Schwerer Unfall in der Augsburger Innenstadt: Auto überschlägt sich - zwei Frauen müssen ins Krankenhaus gebracht werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.12.2016 | 447 mal gelesen

Ein schlimmer Autounfall ereignete sich am Dienstagabend gegen 20.55 Uhr in der Schießgrabenstraße in der Augsburger Innenstadt. Mehrere Zeugen konnten den Unfallhergang beobachten, bei dem zwei Frauen verletzt wurden und ins Krankenhaus gebracht werden mussten, wie die Polizei in ihrem Bericht mitteilt. Eine 47-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Renault Twingo den Theodor-Heuss-Platz in westliche Richtung. Nach...

1 Bild

Schläger wüten in Nachtbus, Kleinkind durch Tritt verletzt: Zeuge schildert Horror-Fahrt nach der Evakuierung in Augsburg 8

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.12.2016 | 75443 mal gelesen

Am Abend nach der Evakuierung von 32.000 Haushalten in Augsburg wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe ist es in einem Nachtbus zu einer Massenschlägerei gekommen. Eine Gruppe war in dem vollen Bus in Streit geraten. Auch andere Fahrgäste gerieten in die Auseinandersetzung. Ein eineinhalb Jahre altes Baby wurde verletzt. Ein Augenzeuge schildert die schrecklichen Szenen. Die Gruppe war am ersten Weihnachtsfeiertag...