Augsburg - Nord/Ost: Politik

1 Bild

Straßensanierung in der Firnhaberau: Lösung des Konflikts in Sicht?

Svenja Fischer
Svenja Fischer | Augsburg - City | vor 1 Tag | 51 mal gelesen

Im Streit um die Straßenausbaubeiträge in Augsburg bahnt sich ein Kompromiss an. Weil die Stadt – wie vom Gesetzgeber verpflichtet – unter anderem für die geplante Straßensanierung des Siedlerwegs im Stadtteil Firnhaberau eine Beteiligung der Anwohner an den Kosten forderte, wollen sich diese im Verbund mit anderen Betroffenen mit einem Bürgerbegehren wehren. Die Stadt wolle den Anrainern nun entgegenkommen. Eine Lösung...

2 Bilder

Ortsverein Lechhausen überrascht Augsburger SPD mit eigener Kandidatin

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 23.06.2017 | 134 mal gelesen

Kenner der Augsburger SPD sprachen schon länger von einem Rumoren in der Partei. Das Verfahren, mit dem die Fraktionsvorsitzende im Augsburger Stadtrat Margarete Heinrich fast schon als Kandidatin für den Wahlkreis Augsburg – Ost als Nachfolgerin des aus bekannten Gründen zurückgetretenen Linus Förster „ausgerufen“ worden war, fand nicht überall Zustimmung. Sibel Altunay kandidiert für den Landtag Ihr Ortsverein...

1 Bild

Augsburg bremst Bordell-Boom aus: Am Donnerstag entscheidet der Bauausschuss über Strukturkonzept

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 21.06.2017 | 266 mal gelesen

Mancherorts ist die Fuggerstadt mittlerweile so etwas wie eine Rotlichtstadt - vor allem in Lechhausen stieg die Zahl der Bordelle zuletzt sprunghaft an. Um die Ausbreitung des Gewerbes einzudämmen, hat die Bauverwaltung der Stadt nun ein Bordell-Strukturkonzept erarbeitet. Am Donnerstag wird der Bauausschuss über dieses beraten, in der kommenden Woche soll das Konzept dem Stadtrat zur Beschlussfassung vorgelegt...

1 Bild

Trotz Kritik: Kreisausschuss stimmt AVV-Tarifreform zu 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 20.06.2017 | 431 mal gelesen

Einfacher, gerechter, sozialverträglicher und übersichtlicher - so soll der neue Tarifplan des AVV nach der Reform zum 1. Januar 2018 aussehen. Zumindest wenn man der Beschlussvorlage Glauben schenkt, der die Mitglieder der Kreisausschüsse aus den Landkreisen Augsburg, Aichach-Friedberg und Dillingen sowie dem Wirtschaftsausschuss der Stadt Augsburg gestern zugestimmt haben. Auf Protest stießen im Ausschuss besonders die...

8 Bilder

SPD räumt den Müll am Griesle weg - Ortsverein Lechhausen beteiligt sich an "Sauber ist in"

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 07.05.2017 | 29 mal gelesen

„Ja sag einmal, was sind das für Leute“, schüttelt der SPD-Stadtrat Hüseyin Yalcin den Kopf, als er innerhalb von 30 Minuten den fünften mit Hundekot gefüllten Beutel aus einem Gebüsch holt. Leere Flaschen, Einweggrillsachen, Fahrradreifen, Aluminiumkonfetti – das war nur ein geringer Teil dessen, was der Ortsverein Lechhausen beim Mülleinsammeln am Griesle vom Lechufer und aus Gebüsch und Wiese sammelte. An einem sonnigen...

47 Bilder

Augsburg sind viele – Augsburg ist eins!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 01.05.2017 | 86 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Maikundgebung der Gewerkschaften betont Einigkeit. Viel war von Einigkeit, Einheit, Gerechtigkeit und Demokratie die Rede bei der traditionellen Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und seiner Einzelgewerkschaften am 1. Mai auf dem Rathausplatz die Rede. Das diesjährige Motto des DGB’s – „Wir sind viele, wir sind eins!“ drückte die Stimmung aus, die die ca. 2000 Besucherinnen und Besucher auf dem...

11 Bilder

Bei Dreh von "Jetzt red i" in Augsburg schwitzt nur der Kameramann: Politiker bleiben bei BR-Sendung trotz Kritik entspannt

Judith Alberth
Judith Alberth | Augsburg - City | am 06.04.2017 | 163 mal gelesen

Der Bayrische Rundfunk sendete am vergangenen Mittwoch live aus dem Saal des Hubertushof im Augsburger Stadtteil Firnhaberau. Bürger und Politiker diskutierten 45 Minuten lang vor der Kamera über das Thema. Dass die Schwabenmetropole für die Sendung ausgewählt wurde, hatte einen Grund. „Leiharbeiter sind Menschen zweiter Klasse – kann sich das unsere soziale Marktwirtschaft leisten?“, fragt ein Mann, der inmitten des...

1 Bild

Ulrike Bahr führt Schwaben-SPD

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 01.04.2017 | 107 mal gelesen

Nach dem erzwungenen Rücktritt von Linus Förster hatte die Augsburger SPD-Vorsitzende und Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr die schwäbische SPD bereits kommissarisch geführt. Beim Parteitag in Neu-Ulm wurde sie nun mit fast 90 % der Stimmen offiziell gewählt. Als Stellvertreter fungieren Petra Beer aus Memmingen, Annette Lucker aus Dinkelscherben, MdB Karl -Heinz Brunner aus Illertissen sowie Christoph Schmid aus...

1 Bild

Wie die Stadt Augsburg den Bordell-Boom bekämpft

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/Ost | am 20.03.2017 | 639 mal gelesen

Die Anzahl der Bordelle steigt in Augsburg seit einigen Jahren sprunghaft. Der Bauausschuss der Stadt schiebt einer weiteren Zunahme in Lechhausen einen Riegel vor. Ein langfristiges Konzept lässt noch auf sich warten. Aus einer Wohnung rettete die Augsburger Polizei im vergangenen Jahr eine 16-Jährige. Das Mädchen, das aus Rumänien nach Deutschland gebracht wurde, hatte bereits im Alter von 15 Jahren als Prostituierte...

1 Bild

Neue Vorsitzende der SPD Lechhausen

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 16.03.2017 | 23 mal gelesen

Angelika Lonnemann (Mitte) führt seit gestern die SPD in Augsburg größtem Stadtteil. Ihr Vorgänger, Stadtrat Hüseyin Yalcin (links) hatte sein Amt aus beruflichen Gründen niedergelegt. Er fungiert nun zusammen mit Stadträtin Sieglinde Wisniewski (rechts)als Stellvertreter für die neue "Chefin". Als weiterer Stellvertreter fungiert Gerhard Scharf. Ein Bericht über die Versammlung folgt.

1 Bild

Aus für Großbordell in Lechhausen: Gericht weist Klage des Investors ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 31.01.2017 | 168 mal gelesen

Aus einer Industriehalle in Lechhausen wollte ein Investor ein Großbordell machen. Der Verwaltungsgerichtshof in München hat diesen Plänen nun einen Riegel vorgeschoben. Der zuständige Senat wies die Klage des Rotlicht-Unternehmers gegen den Planungsstopp der Stadt Augsburg ab. Die Stadt hatte geltend gemacht, dass sie für eine Ansiedlung von Industriefirmen kaum noch Flächen zur Verfügung habe - außer eben in Lechhausen....

2 Bilder

Untertöne beim SPD – Neujahrsempfang.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 21.01.2017 | 107 mal gelesen

Krise der bayerischen Partei ist inoffizielles Thema. In den Vorträgen der offiziellen Redner kam sie nur am Rande vor, in den Gesprächen vor und nach dem offiziellen Empfang war sie bei den ca. 500 Besuchern des Empfangs das beherrschende Thema: Die Krise der SPD im Allgemeinen, der bayerischen SPD im Besonderen. Auch wenn die Namen Linus Förster (ehemaliger SPD – Landtagsabgeordneter in Untersuchungshaf) und Joachim...

1 Bild

Privatsphäre contra Prävention: CSU beantragt mehr Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 16.01.2017 | 178 mal gelesen

Augsburg - Mehr Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen in Augsburg - das wünscht sich die CSU und hat nun einen entsprechenden Antrag an die Stadt gestellt. Die Stadtratsfraktion erhofft sich davon mehr Sicherheit für die Bürger und weniger Vandalismus. Bislang gibt es in Augsburg lediglich die Kameras der Stadtwerke (swa), die diese zur Verkehrsüberwachung installiert haben. "Nicht erst seit den Exzessen der...

1 Bild

Stadt veröffentlicht "Sozialmonitoring": In Oberhausen und Rechts der Wertach herrscht Handlungsbedarf

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 09.01.2017 | 568 mal gelesen

Wie hat sich die soziale Situation in Augsburg in den vergangenen Jahren entwickelt? Wo besteht besonderer Unterstützungsbedarf für Jugendliche oder Senioren? Diese und weitere Fragen soll das "Sozialmonitoring" klären, das die Stadt nun veröffentlicht hat. Der Bericht zeigt: Oberhausen und Rechts der Wertach sind die sozial schwächsten Bezirke der Stadt. Als Ergänzung zum Augsburger Sozialbericht soll mit dem...

1 Bild

Wohldurchdachtes Stolpern: Ab Mai sollen in Augsburg "Stolpersteine" an Opfer des NS-Regimes erinnern

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 04.01.2017 | 453 mal gelesen

Augsburg - "Hier wohnte Anna Lossa, geb. Anger, JG 1909, gedemütigt / entrechtet, tot 24.9.1933", lautet die Inschrift auf der kleinen Metallplatte. Befestigt ist sie auf einem zehn mal zehn mal zehn Zentimeter großen Pflasterstein, der am 4. Mai 2017 in der Wertachstraße im Boden versenkt werden soll. Vor der Hausnummer 1 wird er dann alle Passanten darauf aufmerksam machen, dass hier einst ein Opfer des NS-Regimes gelebt...

8 Bilder

Wanderwege auf dem Müllberg sind geöffnet: Spaziergang auf Augsburgs höchstem Berg

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 21.12.2016 | 4054 mal gelesen

Wo gibt es die beste Aussicht auf Augsburg und die Umgebung? Das war bisher vielleicht auf dem Hotelturm, auch vom Perlachturm kann man die Stadt gut übersehen. Jetzt bietet aber eindeutig die neue Attraktion den herrlichsten Blick. Das neue Naherholungsgebiet um und auf dem Müllberg. 55 Meter hoch erhebt er sich aus der Lech-Ebene zwischen Gersthofen und Augsburg. Man sieht die ganze Stadt, die Kamine und Hochhäuser, den...

1 Bild

Ärger um Informationspolitik der Stadt: Giftmüll-Zwischenlager an der Augsburger Schönbachstraße später geschlossen als geplant

David Libossek
David Libossek | Augsburg - Nord/Ost | am 21.11.2016 | 142 mal gelesen

Wien, Budapest, Bukarest, St. Petersburg, Kuba - Augsburg-Oberhausen. Nein, der nächste Bond spielt neben all diesen illustren Schauplätzen nicht im Norden der Fuggerstadt. Auch wenn Kommerzienrat Ludwig August Riedinger ein feiner Name für einen von Christoph Waltz verkörperten Schurken wäre. Jener Riedinger betrieb gemeinsam mit Hermann Blau an der Alten Austraße in Oberhausen eine Fabrik. Die wurde 1933 stillgelegt. ...

9 Bilder

Rettet Aleppo! Kundgebung auf dem Rathausplatz!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 21.10.2016 | 311 mal gelesen

Syrische Flüchtlinge erleben Demokratie. Syrische Fahnen, Plakate, arabische Musik auf dem Rathausplatz. Zum ersten Mal in Augsburg haben sich syrische Flüchtlinge und ihre deutschen Unterstützer an die Öffentlichkeit gewandt. Nicht gegen etwas, sondern um für den Frieden in ihrer Heimat zu demonstrieren. Für viele war es die erste Demonstration überhaupt, andere hatten in Syrien erlebt, wie die Staatsgewalt mit Schüssen...

1 Bild

Rettet Aleppo!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 17.10.2016 | 30 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Kundgebung auf dem Rathausplatz! Syrische Flüchtlinge in Augsburg sind in tiefer Sorge um ihre Mitmenschen in Syrien im Allgemeinen und in Aleppo im Besonderen. Mit dieser Kundgebung wollen sie auf die Situation aufmerksam machen und die Öffentlichkeit informieren.

2 Bilder

Gewerbegebiet Lechhausen soll modernisiert werden

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 09.10.2016 | 368 mal gelesen

Das größte Gewerbegebiet Augsburg liegt in Lechhausen. Fast 350 Firmen mit mehr als 4000 Arbeitsplätzen aus Industrie, Gewerbe und Dienstleistung haben sich mittlerweile dort angesiedelt. Nicht alles, was dort passiert, gefällt den Einwohnern in Lechhausen. In den vergangenen Jahren sind vor allem Spielsalons und auch Bordelle aus dem Boden geschossen. Auch die Stadt versucht, einige negative Entwicklungen politisch sowie ...

1 Bild

Politischer Frühschoppen

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 08.10.2016 | 19 mal gelesen

Augsburg: Kircchweihfestzelt | Die SPD lädt zum polirischen Frühschoppen auf der Lechhauser Kirchweih. Als Hauptredner werden die Augsburger SPD - Vorsitzende und Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr sowie der Bundesvorsitzende der SPD - Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen Klaus Barthel das Programm bestreiten. Die musikalische Umrahmung übernimmt das Blasorchester Lechhausen.

1 Bild

„Auch Jesus war ein Flüchtling“: Flüchtlingsbeauftragter der Diözese Augsburg kritisiert Politiker

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 27.09.2016 | 68 mal gelesen

„Liebe Deinen Nächsten wie dich selbst“ – dieses Zitat stellte der Flüchtlingsbeauftragte der Diözese Augsburg, Ralf Eger, mit in den Mittelpunkt seines Vortrags im Pfarrsaal St. Pankratius. Mit der Plastik „Der Flüchtling“ von Ernst Barlach, entstanden 1920 nach dem Ersten Weltkrieg, der auch große Flüchtlingsströme ausgelöst hatte, begann er seine Ausführungen. Neben den Bezügen zur aktuellen Situation leitete er aus der...

1 Bild

Die neue Linie 5 hat weiterhin Verspätung: Planfeststellungsverfahren verzögert sich erneut

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 15.09.2016 | 317 mal gelesen

Die Straßenbahnlinie 5 fährt schon länger ihrem Zeitplan hinterher. Die notwendigen Unterlagen für das Planfeststellungsverfahren, die der Regierung von Schwaben zur Genehmigung vorgelegt werden müssen, hätten die Augsburger Stadtwerke zunächst eigentlich zu Beginn des Jahres zusammen haben wollen. Zuletzt hieß es: Herbst. Nun peilt das Kommunalunternehmen Ende des Jahres an. In Neusäß werden indes Forderungen laut, die...

1 Bild

Protest beim Empfang der Ministerin.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 11.09.2016 | 18 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zwischen Aktien und Almosen: Arm und Reich in Augsburg 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 08.09.2016 | 310 mal gelesen

Fast schon klischeehaft glänzt die massive Uhr vom Arm des Sitznachbarn. Polierte Schuhe, dunkelblauer Anzug, die Haare nach hinten gegelt: Der Mittvierziger ist der Archetyp derer, die an diesem Abend in den Vortragssaal der Augsburger Zentrale eines großen Bankhauses gekommen sind. Um Investmentmöglichkeiten auf dem Immobilienmarkt soll es gehen. "Wir schwimmen in Liquidität", erfahren die über hundert Teilnehmer der...